Highway Patrol: Fast ein tödlicher Unfall pro Tag in der letzten Woche – Nationals

Highway Patrol: Fast ein tödlicher Unfall pro Tag in der letzten Woche – Nationals
Highway Patrol: Fast ein tödlicher Unfall pro Tag in der letzten Woche – Nationals
-

fast fünfzig Verkehrsunfälle wurden registriert nationale Routen im letzte Wochenach den von der veröffentlichten Daten Autobahnpolizei.

Die Zahlen entsprechen den Berichten, die die Inspektoren in der Zwischenzeit übermittelt haben 16. und 22. Juni.

Insgesamt berichteten sie 46 Verkehrsunfälle auf dem nationalen Straßennetz, davon 20 verzeichneten nur Sachschädenwährend 21 Menschen wurden verletzt.

Treten Sie dem ABC-Kanal auf WhatsApp bei

Von Unfällen mit Todesfolge meldete die Highway Patrol fünf, also fast ein Todesopfer pro Tag.

Autobahnpolizei an der Mautstelle Ypacaraí.

Highway Patrol: andere Figuren

Im gleichen Zeitraum wurde die Autobahnpolizei insgesamt gemeldet 30 Fahrer aus dem Verkehr gezogen von positiver Alkoholtestzwischen 289 Tests auf Antrag des gemacht Nationale Polizei in Fällen von Verkehrsunfälle oder durch Bürgerbeschwerden.

Gesamtzahl der Fahrzeuge verzögert Es ist 137 einschließlich 13 entsprechen Verstößen von Motorradfahrer.

Von es fehlt Furnier wurden sanktioniert 6 Fahrer und von unsachgemäßes Überholen 70.

Von der Highway Patrol forderten sie die Bürger auf, das zu kennen und zu respektieren Verkehrsregeln um Unfälle und den Verlust von Menschenleben zu vermeiden.

-