„A Nosa Verbena“ von Estrella Galicia startet die Saison in Ourense – EXTRADIGITAL

-
  • Der erste Stopp fand diesen Samstag, den 22. Juni, beim San Xoan Festival in Río (Ourense) statt.
  • Ziel der Initiative ist die Wiederbelebung der traditionellen galizischen Feste

Die Initiative von Galizienstern«Zu Nosa Verbena«, beginnt wieder mit der Feier des ersten der sieben galizischen Festivals, die aus den mehr als 200 eingegangenen Bewerbungen ausgewählt wurden. Der erste Stopp fand in der Vergangenheit statt Samstag, 22. Juni beim Festival von San Xoan de Río (Ourense).

Wieder einmal wird Estrella Galicia die gesamte galicische Geographie bereisen, mit dem Ziel, diesen Feierlichkeiten neuen Schwung zu verleihen, insbesondere in kleinen Gemeinden, in denen sie vom Verschwinden bedroht sind. Die Initiative „A Nosa Verbena“ erreicht damit ihre dritte Auflage, bei der Estrella Galicia seine Bemühungen verdoppelt, die Traditionen unserer Städte am Leben zu erhalten.

In diesem Fall beanspruchte San „San Xoan de Río wird als Festival bezeichnet“, sagt sein Festivalrat.

Sieben Festivals unter mehr als 200 Anfragen

Für diese dritte und erneuerte Ausgabe von „A Nosa Verbena“ wurden aus mehr als 200 bei Estrella Galicia eingegangenen Anfragen 7 Festivals in der gesamten galicischen Geographie ausgewählt: das San Xoan Festival in San Xoan de Río, Ourense (22. Juni) , die Festas de San Pedro, de Burgueira, Oia, Pontevedra, (28. Juni), San Pedro da Ribeira, Saldoira, A Pontenova, Lugo (29. Juni), Festas do Carme, festa da xuventude, in Barra de Miño, Ourense ( 19. Juli) Verbena Estival in Vilanova, Vilaverde, Modreiro, AS Teixoeiras, Busnullán und Temple in Cebreiro, Lugo (17. August), Festa dos Remedios in Santa María de Feá, Toén, Ourense (7. September) und Festa de Santa María da Cabeza, in Fruime, Lousame, Noia, A Coruña, (14. September).

Bei der Auswahl dieser Feierlichkeiten haben wir, wie in den vergangenen Jahren, den Wert berücksichtigt, den das Festival für die Gemeinschaft hat, und die Begründung für den Mangel an Ressourcen und Unterstützung, der das Risiko seines Verschwindens mit sich bringt. Darüber hinaus wurde versucht sicherzustellen, dass Kleinstädte aus allen galizischen Provinzen vertreten sind.

Diese neue Ausgabe von „A Nosa Verbena“ ist ein weiterer Schritt, der das Engagement von Estrella Galicia für seinen Ursprung unterstreicht, eine der vier Säulen, die die Positive Impact-Strategie von Hijos de Rivera unterstützen. Mit diesem ehrgeizigen Plan, der auch die gemeinsame Arbeit mit seinen Verbündeten für den Schutz und die Pflege des Planeten und der Menschen vorsieht, unterstreicht das Unternehmen seinen unangepassten Charakter, weiterhin nach neuen Lösungen und Allianzen zu suchen, die es uns ermöglichen, Netzwerke zu knüpfen, die eine Zukunft schaffen jedes Mal eine positive Wirkung.

-

NEXT Mirtha Legrand und Florencia Peña verrieten, warum sie sich distanziert hatten: „Wir hatten eine Meinungsverschiedenheit“