Romina Uhrig hat Rosina „adoptiert“.

Romina Uhrig hat Rosina „adoptiert“.
Romina Uhrig hat Rosina „adoptiert“.
-

„Genau wie letztes Jahr“, fügte Romina hinzu Juli Poggio und Dani, heute Mutter von Zwillingen, zur eigenen Familie; Als besonderer Gast im „Big Brother“-Haus dieser Ausgabe, Romina Uhrig hat die Uruguayerin Rosina Beltrán „adoptiert“.jetzt aus dem Spiel.
Die Mutter von Rosina, dass ihre Tochter nach dem Ausstieg aus der Reality-Show beschlossen habe, in Buenos Aires zu bleiben und dort zu leben, sicherlich um ihre Popularität zu genießen und auch um Arbeitsmöglichkeiten zu haben.

Also Romina, die getrennt lebt und mit ihren Mädchen zusammenlebt, lud sie zu sich nach Hause ein Rosie, Er machte ihr ein saftiges Mittagessen und dann fuhren sie beide mit dem Motorrad los, weil das Auto des ehemaligen Stellvertreters eine Panne hatte.
Romina und Rosina Sie sorgten zunächst für gute Stimmung im Repräsentantenhaus und trafen sich dann weiterhin in verschiedenen Sendungen und Debatten, wie zum Beispiel in „Die Nacht der Ex-Freunde“ am vergangenen Freitag, und so entstand eine Freundschaft zwischen den beiden.
Das ist bekannt Romi ist sehr anhänglich und er fügt im Laufe seiner Zeit durch die Ausgaben von „Big Brother“ „kleine Mädchen“ hinzu.
In mehreren Notizen, die er dieser Tage gab, Rosina sagte, dass sie ihre künstlerische Ader weiterentwickeln möchte und sicherlich eine perfekte Teilnehmerin bei „Bailando“ wäre, wenn das von Marcelo Tinelli geleitete Format zurückkehren würde.

Ich mag das:

Ich mag Aufladen…

-

PREV Jencarlos Canela und sein Sohn mit Gaby Espino sind mit ihm identisch!, so heißt es zumindest in den sozialen Netzwerken
NEXT Sie behaupten, dass Luis Mateucci in „Win or Serve?“ mit seinem Partner flirten würde.