„Respekt“ Cristina Hurtado griff Carla Giraldo an, weil sie in der „Casa de los Famosos“ – Publimetro Colombia – mit Melfi geflirtet hatte

„Respekt“ Cristina Hurtado griff Carla Giraldo an, weil sie in der „Casa de los Famosos“ – Publimetro Colombia – mit Melfi geflirtet hatte
„Respekt“ Cristina Hurtado griff Carla Giraldo an, weil sie in der „Casa de los Famosos“ – Publimetro Colombia – mit Melfi geflirtet hatte
-

Cristina Hurtadodessen vollständiger Name ist María Cristina Hurtado Álvarez, ist ein kolumbianisches Model und Moderatorin. Er wurde am 14. September geboren. 1983 in Medellín. Andererseits, Carla Giraldo, Sie ist als Schauspielerin und Gewinnerin von MasterChef bekannt.

Nachdem wir uns der Herausforderung gestellt hatten, die „Haus der Berühmten„Carla wurde während ihrer Teilnahme an der Sendung heftig kritisiert. Während der Premiere des Programms 11. Februar 2024, Es traten mehrere technische und koordinative Fehler auf, darunter ein Moment, in dem Carla live gesehen wurde, wie sie Wasser trank, bevor sie mit ihren Dialogen fortfuhr. Dieser Vorfall löste Reaktionen und Memes in sozialen Netzwerken aus.

Als Reaktion auf die Kritik Carla Giraldo wies darauf hin, dass dies die Herausforderungen bei der Aufnahme einer Live- und unzensierten Sendung seien. Er nutzte die Gelegenheit, um sich in der folgenden Folge über die Situation lustig zu machen, indem er mit einer Flasche Wasser auftauchte und absichtlich trank, um sich dem Spott zu stellen.

Kürzlich, während der Folge vom 23. April, Der Blick von mehr als einem fiel auf ein bestimmtes Ereignis, bei dem die Interaktion der Moderatoren mit den Bewohnern des Hauses der Berühmten von Gelächter bis hin zu unerwarteten Sticheleien reichte. Obwohl es nicht zu einem Rechtsstreit kam, konnte man die Andeutungen bemerken, die kamen und gingen.

Wie sich herausstellte, Alles begann mit einer Behauptung, die er aufgestellt hatte Carla Giraldo an die Sängerin, was darauf hindeutete, dass sie sich über das beschwerte, was sie an diesem Ort sah. Die Schauspielerin erwähnte, dass sie sehr schnell verändert worden sei und dass sie damit nicht einverstanden sei, da er schon lange mit ihr geflirtet habe.

Angesichts dieser Behauptung, die er aufgestellt hat Carla Giraldo zum Panamaer, Cristina fügte hinzu: „Keine Sorge, Melfi mag verheiratete Frauen und du bist verheiratet“.

Jedoch, Carla Giraldo schwieg nicht und erwiderte schließlich den Flirt und sorgte dafür, dass ihr Partner „kastriert“ und „an ihre Ehe gebunden“ wurde, während sie es nicht war.

Sie ist verheiratet und kastriert, ich nicht„, deutete der Kolumbianer an, worauf der ehemalige Guerreros-Moderator hinwies: „Ich nicht, ich bin eine korrekte Frau, ich respektiere meinen Mann mit all meiner Liebe“.

Ich respektiere ihn auch, das heißt aber nicht, dass ich ihn nicht respektiere.“, verteidigte er sich und endete mit einem leichten Lächeln.

-

PREV Nemo, vom Gewinn der Eurovision 2024 bis zum zweiten Verlust des Kristallmikrofons
NEXT Kanal 13 bringt asiatische Emotionen zurück ins chilenische Fernsehen