Das letzte Kapitel von Dragon Ball Super bestätigt, dass Goku einen weiteren Erben hat

Das letzte Kapitel von Dragon Ball Super bestätigt, dass Goku einen weiteren Erben hat
Das letzte Kapitel von Dragon Ball Super bestätigt, dass Goku einen weiteren Erben hat
-

In der aufregenden Welt von Dragon Ball, Goku war schon immer ein Liebling der Fans.. Dieser mächtige Krieger, geschaffen vom legendären Manga-Künstler Akira Toriyama, hat das Publikum mit seinem Sinn für Humor und seinem unermüdlichen Wunsch, die Welt vor jeder Bedrohung zu schützen, in seinen Bann gezogen.

Die Fans von Dragon Ball Sie kennen Gohan und Goten, die Kinder von Goku und Chichi, gut. Diese beiden Charaktere, halb Saiyajin und halb Mensch, sind dazu bestimmt, Kakarots Erbe fortzuführen. Es gibt jedoch ein Geheimnis, das nur wenige kennen: Goku hat einen weiteren Erben in der Saga.

Gokus Nachfolger: ein neuer Erbe zum Schutz der Erde, enthüllt in Dragon Ball Super

Die Saga von Dragon Ball Super bringt uns eine schockierende Enthüllung: Goku, der Held, der die Erde vor legendären Schurken wie Cell, Frieza und Majin Buu verteidigt hat, ist auf der Suche nach einem würdigen Nachfolger. Dieser neue Erbe, der dazu bestimmt ist, die Mission, Goku zu beschützen, fortzusetzen, Es ist weder Gohan noch Goten. Das letzte Kapitel des Mangas hat den Namen dieser mysteriösen Figur enthüllt.

SPOILER ALARM: Wir werden über die Ereignisse der neuesten Episode des Mangas „Dragon Ball SUPER“ sprechen.

In Kapitel 103 von Dragon Ball Super, wo Akira Toriyama uns zu einer epischen Konfrontation zwischen Goku und Gohan führt. Auf dem mystischen Planeten Beerus testet Goku die beeindruckende neue Verwandlung seines Erstgeborenen. Zufrieden mit den Lehren des Kampfes, Goku überlässt anderen tapferen Kriegern wie Vegeta die Bühne, Broly, Goten und Trunks. Nach der Schlacht bereiten sich die Saiyajins auf eine triumphale Rückkehr zur Erde vor.

Dann treffen sich Goku und seine Familie in einem emotionalen Treffen zu Hause zu einem besonderen Zweck: Finden Sie die eine Person, die dazu bestimmt ist, sie alle zu übertreffen. Diese Person ist Pan, Gokus Enkelin. Zunächst misstrauisch gegenüber seinem Großvater, startet Pan einen überraschenden Angriff. Obwohl Goku es leicht abwehrt, ist er von der Hartnäckigkeit und Stärke des kleinen Mädchens beeindruckt.

Die letzte Folge von Dragon Ball Superzusammen mit dem, was in anderen Versionen und in gesehen wurde Dragon Ball GT, bestätigt, dass Pan nicht nur ein Versprechen, sondern als Gokus Erbe Realität ist. Mit der Tapferkeit und Entschlossenheit einer Saiyajin-Kriegerin gibt Pan niemals auf und ihr Ziel ist klar: Werde zum beeindruckendsten Kämpfer im Universum.

Pan hat seine Spuren im Universum hinterlassen Dragon Ball: Einige der Beispiele, in denen er seinen Wert unter Beweis stellt, sind die Teilnahme am Kampfsportturnier im Alter von nur vier Jahren, der Sieg über die Soldaten der Red Ribbon Army und die Suche nach den Dragon Balls durch den Kosmos Dragon Ball GT. Durch die Beobachtung ihrer Heldentaten können Fans ein klares Spiegelbild von Goku in ihr erkennen und ihre Bedeutung als seine Erbin hervorheben.

-

PREV Karen erklärt, warum sie sich nicht für Arandú als Alpha entschieden hat, sondern für Kevyn: Bereut sie es?
NEXT Fabio Agostini kehrte nach seinem umstrittenen Abschied von der chilenischen Reality-Show Ganar o Serir | zu Esto es Guerra zurück VIDEO | ZEIGT AN