Könnte Elizabeth Gutiérrez nach ihrem Zwischenfall mit William Levy auf der Straße bleiben? Das hat ein Anwalt gesagt

-

Das verriet Elizabeth Gutiérrez in ihrem jüngsten Wohnungsstreit William Levy Ich hatte sie aus ihrem Haus geworfen, ist das möglich? Laut einem Anwalt, der in „The Fat Man and the Skinny Girl“ interviewt wurde, ist das vielleicht der Fall.

Dies bestätigte Elizabeth Gutiérrez in einem Interview Seine Medien donnern mit William LevyEs sind einige grausame Details ans Licht gekommen, die das zeigen Die Beziehung des Paares war alles andere als harmonisch.

Episoden von Eifersucht, angebliche Untreue seitens William Levy und eine Reihe von häusliche Streitigkeiten in dem sogar die Polizei einschreiten musste, bestätigte am Ende, dass das Paar eine echte Hölle durchlebte, obwohl sie alles getan hatten, um ihre Beziehung zu retten: Von der Therapie bis zur Religion.

Der Konflikt wurde bereits aus verschiedenen Blickwinkeln thematisiert und wie erwartet Auch Rechtsangelegenheiten hatten an diesem Thema ihre Beteiligung, Was gilt in diesem Fall, insbesondere nachdem Elizabeth in einem Gespräch mit der Polizei enthüllte, dass William Levy sie aus ihrem Haus geworfen hatte?

KÖNNTE ELIZABETH GUTIÉRREZ AUF DER STRASSE BLEIBEN?

Der rechtliche Aspekt der Trennung von William Levy und Elizabeth Gutiérrez wurde von einem Anwalt angesprochen, der in einem Interview für die Sendung über dieses Thema sprach Die Dicken und die Dünnen; laut dem Experten, Die Schauspielerin könnte aus einem ganz einfachen Grund im Nachteil sein.

„William hätte keine gesetzliche Verpflichtung, Elizabeth zu unterstützen“

William Levy und Elizabeth Gutiérrez waren nie rechtmäßig verheiratet: laut Anwalt, Keiner der Akteure ist verpflichtet, dem anderen Geld zur Verfügung zu stellen Jetzt, wo sie getrennt sind: „Aufgrund der Gesetze im Bundesstaat Florida wäre William nicht gesetzlich verpflichtet, Elizabeth Unterhalt zu zahlen“, versicherte er.

Über das Haus, das das Paar in Miami teilte, Beide treten zu jeweils 50 % als Eigentümer des Hauses auf. es sei denn, es wird nachgewiesen, dass einer mehr Geld beigesteuert hat als der andere, was zu einer ungleichen Vermögensaufteilung führen könnte.

Kinder sind ein eigenes Thema: „Wenn die Kinder getrennt leben oder die meiste Zeit bei einem Elternteil verbringen möchten, Das Gericht muss den Unterhalt berechnen, den ein Elternteil dem anderen schuldet. unter Berücksichtigung des Einkommens jedes Einzelnen und unter Berücksichtigung der geteilten Zeit“; Das heißt, in diesem Fall würde Unterhalt anfallen.

Nach Angaben des Anwalts geben die Gesetze Floridas dem Zusammenleben von Geschwistern Vorrang, es könnte jedoch auch eine Vereinbarung getroffen werden, dass sie bei ihrer Mutter oder ihrem Vater zusammenleben, je nachdem, was passieren wird.

-

PREV Canal Extra sendete eine starke Botschaft gegen Ari Paluch
NEXT Die Neuen von Big Brother 2023 haben einen Masterplan zur Vernichtung der Bros. entwickelt: Worum es dabei geht