Bautista öffnete Mauro in „Big Brother“ die Augen: der Tipp, ihn ein für alle Mal über Fury hinwegzubringen

-

Das Haus von Großer Bruder (Telefe) ist eine echte Hölle. Juliana Furia Scaglione Er hört nie auf, sich auf skandalöse Auseinandersetzungen einzulassen, und dieser Dienstag bildete da keine Ausnahme. In den letzten Stundenein Clip ging viral, in dem Bautista Mascia analysiert den Konflikt inmitten eines neuen Spannungsmoments und berät die Zuschauer.

Leute, wenn ihr eines Tages eintretet Großer Bruder und du wirst dich mit jemandem treffen, und zwar mit Leuten, die mit dir kompatibel sind. „Machen Sie nicht den Fehler, das zu tun, was Sie da draußen sehen, denn irgendwann wird es Ihnen Probleme bringen“, sagte sie in Bezug auf den Kampf, mit dem der Trainer kämpfte Mauro Dalessio.

Lesen Sie auch: Sie ließen die verzweifelte Bitte von Santiago del Moro in mehreren Sendungen durchsickern, damit sie Furia nicht kritisieren

Bautistas Rat, inmitten der Eskalation von Furias Gewalt in Big Brother (Foto: Telefe Capture)

Unmittelbar danach bereitete er den Mate weiter vor und kommentierte: „In was für einen Schlamassel bist du geraten, Mauro. Wo bist du reingekommen? Nein, das ist noch nicht vorbei, vergiss es. Es gibt keine Möglichkeit”.

„Meine Eier sind geschwollen“: Santiago del Moros Ausbruch als Reaktion auf eine Beschwerde von Mauro in Big Brother

Im Haus herrscht keine Ruhe Großer Bruder. Die Sendung wurde in den letzten Stunden zur wahren Hölle und nicht einmal der Moderator der Serie kann die Reaktionen der Teilnehmer zurückhalten. Sogar diesen Montag, Santiago de Moro Er verlor die Geduld wie nie zuvor und bekam einen Wutausbruch Mauro Dalessio Er machte ihm live heftige Vorwürfe.

Der Teilnehmer bat um ein paar Sekunden, um sich nach dem schlimmen Moment, den er an diesem Sonntag erlebt hatte, zu äußern. Seine Beschwerde war klar: Sie gaben ihm keine Zeit, sein Unbehagen auszudrücken, nachdem er live von Furia misshandelt worden war, die ihn mitten in der Ausscheidungsgala vor allen anderen beleidigte. „Ich bin wütend, dass sie mich gestern nicht sprechen ließen“erklärte er an diesem Montag.

Dies war der angespannte Moment zwischen Santiago del Moro und Mauro Dalessio

Dies war der angespannte Moment zwischen Santiago del Moro und Mauro Dalessio in „Big Brother“. (Foto: Telefe Capture)

Als der Reality-Show-Moderator diesen Satz hörte, verlor er die Fassung und antwortete dem Ex-Rugbier ungefiltert: „Ich bin von allem ein bisschen angeschwollen, Leute. Dies ist ein Spiel und ein Programm, in dem Sie 24 Stunden am Tag vor der Kamera sprechen können. Sie haben jeden Tag 200 Kameras, sie stehen da und nehmen sie jeden Tag auf.“

Und er fügte hinzu: „Was auch immer Sie sagen wollen, sagen Sie es jetzt im Beichtstuhl und es kommt live heraus.“ UNDoder ich muss mit dem Programm fortfahren, ich kann nicht aufhören, die Probleme zu lösen, die Sie haben. Gestern hat sie gesprochen und dann hast du gesprochen.“

Diese Argumente schienen dem jungen Mann, der auf seinem Standpunkt beharrte, nicht stichhaltig. „„Ich kann um ein Uhr nachmittags mit Kamera 13 im Pool sprechen, aber das ist nicht dasselbe, als würde ich es bei einer Nominierungsgala zur Hauptsendezeit von Telefe tun.“verurteilte er.

Über Del Moros Rechtfertigung hinaus stimmten viele Benutzer darin überein, dass der Spieler keine Gelegenheit hatte, sich zu äußern, und dass sogar der Fahrer des Zyklus ihn unterbrach und ihn an der Katharsis hinderte, obwohl er eine wirklich gewalttätige Situation durchgemacht hatte.

-

PREV Der Teilnehmer kam aus „Win or Serve?“ aufgrund einer Verletzung
NEXT Die umstrittene Reaktion der Big Brother-Produktion auf den Anspruch von Arturos Rettern