„Die Leute haben die Ironie des Liedes nicht verstanden“

„Die Leute haben die Ironie des Liedes nicht verstanden“
„Die Leute haben die Ironie des Liedes nicht verstanden“
-

SUPERSTARS

Das aus Mery und Mark bestehende Duo besuchte „De Friday“, nachdem es in Malmö, Schweden, den 22. Platz belegte.

Mediaset Spanien

Von Almudena M. Lizana

Am 18. Mai 2024 | 13:27

Am Freitag, den 17. Mai 2024, besuchten María Bas und Mark Dasousa „Friday!“ über seine Zeit beim Eurovision Song Contest 2024 zu sprechen, sowie Überprüfen Sie ihre Karriere und erklären Sie auch, wie sie sich kennengelernt haben und wie ihre Liebesgeschichte entstand. Nachdem sie „Zorra“ vor dem Publikum der Mediaset-Sendung aufgeführt und gesungen hatte, begann das Interview.

„Die ersten Tage waren hart, für mich war sie meine zweite Mutter. Die Wahrheit ist, dass es schwer war, zurückzukommen, aber ich musste es durchstehen“, sagte Mery Bas zu Beginn und erinnerte sich an den Tod ihrer Tante, als sie ankam in Malmö, Schweden. “Ich glaube, dass wir die Herzen Tausender Menschen gewonnen haben, und darauf kommt es an. Die ganze Woche in Malmö war großartig. „Menschen schreiben uns aus allen Teilen der Welt“, sagte die ‚Zorra‘-Sängerin.

Nebulossa in „Am Freitag“

„Wir hatten nie hohe Erwartungen, wir sind gekommen, um Spaß zu haben und etwas zu lernen. Wir sind mit allem sehr zufrieden und glauben, dass der Gewinner in diesem Fall fair ist“, fügte Mark Dasousa hinzu. In Bezug auf die Kritik, die sein Lied vor und nach seiner Zeit beim Eurovision Song Contest erhalten hat, ist Nebulossa klar. „Jeder kann seine Meinung haben, Leute, die die Ironie des Liedes nicht verstanden haben. In den Texten steht nicht nur „Zorra“, es gibt noch viel mehr Inhalt. „Die Leute haben das Gegenteil verstanden“, sagte sie.

Deine Liebesgeschichte

Die Mitwirkenden von „On Friday“ nutzten die Gelegenheit und fragten das Musikduo nach ihrer Liebesgeschichte und ließen sie klären, dass Mery Marks „Babysitter“ war, als er klein war. „Als ich klein war, war ich oft bei ihm zu Hause, weil unsere Eltern befreundet waren (…) 2003 gab er ein Konzert in Denia und seit diesem Tag sind wir zusammen“, kommentierte Mery Bas. “Ich hatte sie immer gemocht und es war ein kosmischer Zufall„Dasousa schloss und erzählte später von seinen Plänen, nachdem er Spanien beim Eurovision Song Contest 2024 vertreten hatte.

-

NEXT Ernesto, der Gaucho aus „Cuestión de peso“, erlitt eine schwere Dekompensation: Er wurde von SAME behandelt, was alle beunruhigte