Wer gewinnt „La Casa de los Famosos 4“? Umfrage liefert überwältigende Ergebnisse vor dem Finale

Wer gewinnt „La Casa de los Famosos 4“? Umfrage liefert überwältigende Ergebnisse vor dem Finale
Wer gewinnt „La Casa de los Famosos 4“? Umfrage liefert überwältigende Ergebnisse vor dem Finale
-

Die Umfragen von „Das Haus berühmter Persönlichkeiten 4“ Sie sind etwas, nach dem das Publikum der Telemundo-Reality-Show sucht, um zu erfahren, wie die Abstimmungen voranschreiten, und obwohl sie manchmal nicht wahr sind, helfen sie doch, die Präferenzen des Publikums ein wenig zu messen.

Eine der bekanntesten Messungen in sozialen Netzwerken ist die des YouTube-Kanals „De Todo Perú“, der wöchentlich sein Publikum aufforderte, herauszufinden, wer aus der Reality-TV-Sendung ausgeschlossen werden könnte.

Aus ganz Peru: Umfrage „La Casa de los Famosos 4“.
Bildnachweis: Mezcalo

Da das Finale nun näher rückt, führten sie eine Umfrage durch, um herauszufinden, wer die 200.000 Dollar gewinnen könnte. Den Prognosen zufolge wäre Rodrigo Romeh der große Gewinner dieser Saison.

In den Ergebnissen hat der Fitnessexperte zumindest bis zu diesem Samstag 45 % der Publikumsliebe, was zeigt, dass sein ruhiger Stil in der Reality-Show etwas war, was dem Publikum gefiel und sie deshalb wollen, dass er den Wettbewerb gewinnt.

Dann kommt Maripily Rivera. Die explosive puerto-ricanische Schauspielerin bot eine ziemliche Show, Kämpfe und sogar ihre menschliche Seite, eine Kombination, die sie zu einer der medialsten Teilnehmerinnen dieser Ausgabe machte und so ein Publikum hatte, das sie liebte, und ein anderes, das auch scharfe Kritik vor allem an ihr äußerte wegen der Art und Weise, wie es ausgedrückt wird.

An dritter Stelle steht laut der „De Todo Perú“-Umfrage der Sänger Lupillo Rivera, einer der strategischsten Spieler der Franchise, da sich seine Teilnahme aufgrund seiner Interessen änderte und er schließlich sein Ziel erreichte Wer ist einer der Finalisten von „La Casa de los Famosos 4“.

Danach folgen Geraldine Bazán und Alana Lliteras, die mit 4 % gleichauf liegen. Am Ende der Abstimmung steht Aleska Génesis, ein venezolanisches Model, von dem viele dachten, dass es am Donnerstag in der Reality-Show auftreten würde, aber Paulo Quevedo war am Ende der siebte Finalist.

In den letzten Tagen des Programms hat sich das Wasser etwas beruhigt und einige von ihnen sind nach solch intensiven Monaten, in denen sie isoliert waren und auch mit Problemen im Zusammenleben konfrontiert waren, in einer Stimmung der Besinnung.

Es gab auch Veränderungen in den Allianzen, da nun Lupillo Riveras Zimmer mit Aleska Génesis endete, woran viele vor ein paar Wochen vielleicht noch nicht gedacht hatten.

Weiter lesen:
· La Casa de los Famosos 4: So stimmen Sie im Finale am 20. Mai mit dem QR-Code ab
· The House of Famous People 4: Wer liegt in den Umfragen vor dem Finale am 20. Mai an der Spitze?
· Wie, wann und wo kann man für das große Finale von La Casa de los Famosos 4 stimmen?

-

NEXT Ernesto, der Gaucho aus „Cuestión de peso“, erlitt eine schwere Dekompensation: Er wurde von SAME behandelt, was alle beunruhigte