Die Mutter von Omar Geles ändert Einzelheiten der Beerdigung: Erfahren Sie den Ablauf der Beerdigung des Komponisten

Die Mutter von Omar Geles ändert Einzelheiten der Beerdigung: Erfahren Sie den Ablauf der Beerdigung des Komponisten
Die Mutter von Omar Geles ändert Einzelheiten der Beerdigung: Erfahren Sie den Ablauf der Beerdigung des Komponisten
-

Der kolumbianische Vallenato-Singer-Songwriter Omar Geles starb am 21. Mai 2024 – Quelle: Miguel Rajmil/EFE

Ómar Geles, einer der Hauptvertreter des Vallenato, starb den ersten medizinischen Versionen zufolge am 21. Mai in Valledupar an einem Herz-Kreislauf-Stillstand. Der renommierte kolumbianische Singer-Songwriter war 57 Jahre alt und hinterließ ein bedeutendes Erbe in der Vallenato-Musik.

Geles, bekannt für Hits wie Die Wege des Lebensdas national und international weiterhin beliebt ist, Nach seinem Tod in der Erasmo-Klinik wurde er in die Funeraria del Valle verlegt. Seine Anhänger begleiteten den Leichenwagen auf seiner Reise in einer riesigen Karawane durch die Straßen von Valledupar als Hommage an seine Persönlichkeit und seinen kulturellen Beitrag.

Jetzt können Sie uns auf unserer Seite folgen WhatsApp-Kanal und in Facebook.

Nachdem der Sarg in einer Brennkammer freigelegt worden war, forderte das Gouvernement Cesar, dass die Wachsstatue, die sie zu Ehren des Dolmetschers angefertigt hatte, im Jahr 2023 weggenommen werde. Mit dem Kunstwerk an Ort und Stelle konnten sich einige geliebte Menschen während der Trauerzeit gegenseitig begleiten.

Der Singer-Songwriter Omar Geles hat mehr als 2000 Songs geschrieben – Credit @Fesvallenato/X

Der Leichnam von Geles wurde damals in einer Brennkammer im Auditorium der Departementsbibliothek Rafael Carrillo Lúquez beigesetzt, wo Ehrungen und religiöse Handlungen vollzogen wurden. Tausende Fans und Familienangehörige werden anwesend sein, um ihren Respekt zu erweisen. Gouverneurin Elvia Milena Sanjuan Dávila rief im Departement zu Ehren des Künstlers einen Trauertag aus.

Unmittelbar danach, am Morgen des nächsten Tages, wurde die Kiste zur Plaza Alfonso López im Zentrum der Stadt gebracht, wo noch mehr Menschen die Möglichkeit haben werden, das Leid für den ihm nahestehenden Lehrer zu erleben. Von 9 Uhr morgens bis 14.30 Uhr nachmittags werden in diesem Rahmen einige Protokollakte eingehalten.

Die Mutter von Omar Geles bat darum, die Zeitpläne leicht anzupassen, damit auch Menschen aus anderen Städten teilnehmen könnten.

Omar Geles war einer der bedeutendsten Komponisten Kolumbiens – Credit @omargeles/Instagram

Miguel Morales und Alex Manga werden unter anderem an der Ehrung teilnehmen auf der Hauptplattform.

Die Beerdigungszeremonien gipfeln am Donnerstag, dem 23. Mai, mit der Beerdigung auf dem Friedhof Jardines del Ecce Homo in Valledupar, die um 16 Uhr nachmittags beginnt. Die Vallenato-Gemeinschaft drückt ihren tiefen Schmerz über den Verlust eines unvergleichlichen Künstlers aus, der einen unauslöschlichen Eindruck in der Geschichte des Vallenato hinterlassen hat.

Das Grab von Ómar Geles wird gefunden nur fünf Meter von der genauen Stelle entfernt, an der Diomedes Díaz und Martín Elías standen Sie sind begraben.

Omar Geles ist ein renommierter kolumbianischer Komponist, Akkordeonist und Sänger, der im Vallenato-Genre eine herausragende Rolle spielt. Er wurde am 15. Februar 1967 in Valledupar geboren, einer Stadt, die als Wiege des Vallenato bekannt ist.. Schon in jungen Jahren zeigte Geles ein außergewöhnliches Talent für Musik, was dazu führte, dass er 1985 zusammen mit anderen talentierten Musikern die Gruppe Los Diablitos gründete.

Mit Los Diablitos revolutionierte Geles Vallenato, indem er eine Mischung aus Tradition und Moderne einführte und in Kolumbien und anderen lateinamerikanischen Ländern große Popularität erlangte. Lieder wie Die Wege des Lebens, Du Und Zu Schwarz und Weiß Sie wurden zu durchschlagenden Erfolgen und festigten seine Karriere und die der Gruppe. Seine Texte zeichnen sich durch die poetische Behandlung alltäglicher Themen sowie die Fähigkeit aus, tiefe Emotionen zu vermitteln.

Der Komponist war Teil von Los Diablitos, komponierte jedoch Lieder für mehrere Gruppen und Künstler – Quelle: Johan Largo/Infobae

Zusätzlich zu seiner Arbeit mit Die kleinen Teufel, Geles hat eine produktive Karriere als Komponist entwickelt. Seine Kompositionen wurden von zahlreichen renommierten Künstlern aufgeführt und trugen zum Erfolg vieler Lieder bei, die heute zu Klassikern des Vallenato zählen. Zu seinen bemerkenswertesten Liedern gehören vier Rosen, ein leeres Blatt Und Nur dualle von verschiedenen Künstlern aufgeführtwas seine Vielseitigkeit und sein unübertroffenes Talent beweist.

Im Laufe seiner Karriere erhielt Geles mehrere nationale und internationale Auszeichnungen und Anerkennungen für seinen Beitrag zum Vallenato-Genre. Seine Fähigkeit zur Innovation innerhalb der Tradition und seine Fähigkeit, eingängige Melodien zu schreiben, haben ihm einen besonderen Platz in der Geschichte der Vallenato-Musik eingebracht.

In den letzten Jahrzehnten Omar Geles hat weiterhin an neuen Projekten gearbeitet, sowohl alleine als auch in Zusammenarbeit mit anderen Künstlern.. Sein Einfluss bleibt bestehen und er ist weiterhin eine respektierte und bewunderte Persönlichkeit im Musikbereich. Sein Vermächtnis ist unbestreitbar und seine Musik schwingt weiterhin in den Herzen der Vallenato-Liebhaber mit.

-

PREV Ist Akira Toriyama wirklich in einer Episode von Dragon Ball GT aufgetreten oder ist es eine Fan-Erfindung?
NEXT Martha Isabel Bolaños ist aus Zeitgründen nicht im zweiten Teil von „Ugly Betty“ dabei