Hat Sebastián González Team Galactico verraten?

Hat Sebastián González Team Galactico verraten?
Hat Sebastián González Team Galactico verraten?
-

Nach einem gezeigten Film Das Haus des berühmten Kolumbiendas erfuhren die Teilnehmer Sebastián González war im „Loft“. Diese Enthüllung löste bei den Teilnehmern großen Eindruck aus, da der „Loft“ bis zu diesem Zeitpunkt ein gut gehütetes Geheimnis gewesen war.

Mehr Inhalte für Sie: Sind Freunde, die sich küssen, die beste Gesellschaft? Lina Tejeiro küsste jemanden aus „Das Haus der Berühmten“

Wann Sebastian Gonzalez Einkommen zu Das Haus des berühmten KolumbienEr musste einige Tage mit sieben anderen Teilnehmern der „Dachgeschoss‘. Dieser Raum war der Auftakt zum Hauptwettbewerb, bei dem die Teilnehmer innerhalb einer Woche die Herzen der Zuschauer erobern mussten, um sich die Teilnahme am offiziellen Wettbewerb zu sichern. Das Zusammenleben im „Loft“ war seitdem intensiv Jeder kämpfte darum, aufzufallen und öffentliche Gunst erlangen.

Sie können auch mögen … „Das Haus der Berühmten“: Ein ehemaliger Teilnehmer kehrt kurz vor der Ausscheidungsgala zurück

Strenge Regeln für den Außenbereich

Der Chef von Das Haus des berühmten Kolumbien Bei den Teilnehmern, die dank der öffentlichen Abstimmungen in das Programm aufgenommen wurden, war ganz klar: Sie durften nicht darüber sprechen, was sie in den sozialen Netzwerken über die anderen Teilnehmer gesehen hatten, oder erwähnen, dass sie zusammen im „Loft“ gelebt hatten. Diese Regeln waren von entscheidender Bedeutung, um die Integrität des Spiels aufrechtzuerhalten und sicherzustellen, dass innerhalb des Hauses echte Beziehungen und Allianzen gebildet wurden.

Einer der Teilnehmer, die am meisten unter den Folgen dieser Regelung litten, war Nanis Ochoa. Bei mehreren Gelegenheiten teilte Ochoa Informationen aus dem Ausland mit seinen Kollegen, was dazu führte Chef die drastische Entscheidung zu treffen, sie aus dem Programm auszuschließen. Dieser Ausschluss war ein Schock für die anderen Teilnehmer, die nicht damit gerechnet hatten, dass jemand aus diesem Grund ausscheiden würde.

Die Offenbarung des Chefs

Am Samstagnachmittag trafen sich die Teilnehmer von Das Haus des berühmten Kolumbien Sie sahen einen Film, in dem sie selbst die Hauptrolle spielten. Während der Vorführung wurden mehrere Geheimnisse gelüftet, darunter die Existenz des ‘Dachgeschoss’ und die Tatsache, dass Sebastian Gonzalez Ich kannte bereits andere Mitglieder des „Infiltrated“-Teams: Tania Valencia, Nanis Ochoa, Camilo Pulgarín und Miguel Bueno. Diese Enthüllung war für viele im Haus ein Schock, denen nicht bewusst war, dass einige ihrer Mitbewohner zuvor einen Vorteil gehabt hatten.

„Es wurden viele Dinge enthüllt, die wir schon seit einiger Zeit vermuteten. Sie spielten mit unserem Verstand. „Bei mir bleibt ein bitterer Geschmack zurück, weil es in der ‚Galáctico‘-Mannschaft Leute gibt, die gut schauspielern können“, kommentierte er. Miguel Melfi um. Seinerseits Sebastian Gonzalez Er drückte seine Besorgnis aus: „Ich hatte das Gefühl, diese Last zu tragen. Ich weiß, dass es ein wenig gegen mich wirken kann, weil sie jetzt denken, dass ich nie loyal oder aufrichtig gewesen bin.“

Die Überraschungen gehen weiter in ‘Das Haus des berühmten Kolumbien„Wer wird als nächstes ausgeschieden sein?“ Sehr bald werden wir es wissen RCN und Vix Channel.

Brunnen: Digitales integriertes System

Veröffentlicht: 26.05.2024

-

PREV Die ehemalige Figur von El Trece, die sich einem neuen Projekt mit einem Journalisten von LN+ anschließt
NEXT Carnicero trifft Patriota im ersten Clip der vierten Staffel von The Boys erneut