Santiago del Moro bestätigte die Zukunft von Big Brother: „Einmal“

-

Großer Bruder Es wurde einer der größten Fernsehhits der letzten Jahre. Die Wette von Telefe Der Relaunch des berühmten Reality-Formats wurde zu einer der klügsten Entscheidungen auf dem kleinen Bildschirm. Und obwohl er viele Fans hatte, sagte Santiago del Moro, was mit dem Zyklus passieren wird.

Nur wenige Stunden vor einer neuen Ausscheidungsgala, bei der zwei Familienmitglieder aus dem Wettbewerb um das letzte Heimspiel ausscheiden, aktivierte der Moderator einen Frageaufkleber in seinen Instagram-Stories, damit seine Follower ihn fragen konnten, was sie wollten. FDaraufhin äußerten viele Internetnutzer unter anderem ihre Neugier, ob es eine Neuauflage des Zyklus geben wird.

„Wird es 2025 eine Neuauflage geben?“, war die Frage, mit der del Moro die Frage beantwortete, die mehrere Anhänger haben. Der berühmte Fahrer machte seinen Anhängern also viel Hoffnung: „Ja, in einer Weile werden wir Ihnen sagen, was kommt. Es wird spektakulär.“

Sicherlich werden sie gegen Ende dieser Ausgabe bekannt geben, dass ein neues Casting eröffnet wurde, um die Teilnehmer anzurufen, die in der nächsten Staffel das Haus betreten werden. Es sei daran erinnert, dass die aktuelle Sendung bereits auf dem Weg ins Finale ist und einen Endtermin für die erste Juliwoche hat.

Fury entlarvte die Produktion von Big Brother: „Sie haben uns verarscht“

Juliana „Fury“ entlarvte die Produktion von Großer Bruder und erzählte von dem „Betrug, den er erlitten hat“. Die berühmte Teilnehmerin gab vor den Kameras ein starkes Statement ab und konnte ihre Wut über die Haltung der Programmverantwortlichen nicht verbergen.

Wenige Stunden nachdem bekannt wurde, welches Familienmitglied der Gewinner des Hauses sein wird, ging Furia anstelle der klassischen Ausscheidungsgala in den sozialen Netzwerken viral, indem sie die Produktion entlarvte. Genau genommen wurde die Fitnesstrainerin im Garten aufgezeichnet, während sie Darío, ihrem Sohn Francisco und Nicolás gegenüber ihre Frustration äußerte.

Offenbar hatte die Produktion Furia und Florencia eine Auszeichnung versprochen, doch diese Anerkennung kam nie. “Sie sagten, dass wir nicht auf das „OK“ gewartet hätten, dass das, was wir getan hätten, großartig sei, aber dass es nichts geben werde. „Sie wollten uns Eis und einen Film geben, und jetzt haben wir keinen Scheiß mehr.“Juliana startete empört.

So fuhr er fort: „Ich bin wütend, weil ich nicht hart gearbeitet habe und Florencia nicht küssen wollte (…) Sie haben uns verarscht.“ Und obwohl er nicht näher erläuterte, was die Herausforderung war, erklärte er: „Sie sagten, wir hätten es genauso gemacht und niemand hätte irgendetwas genehmigt, Und es ist eine Lüge, weil der Typ von gestern Abend uns gutgeheißen hat. Und jetzt hat niemand einen Preis oder ein Geschenk.“

-

PREV José Luis Rodríguez „El Puma“ bricht nach der Demütigung von Alicia Machado in „Top Chef VIP 3“ zusammen (+Video)
NEXT Gaspar hat die Wahl, ihrem Team Geld zu geben oder sich selbst zu helfen: So reagiert man bei Omega