Neue Staffel für den Anime „Tokyo Revengers“ angekündigt

-

Neue Staffel für den Anime „Tokyo Revengers“ angekündigt

Während der Veranstaltung Matsudo-Training die den vierten Jahrestag der Zeichentrickadaption von feierte Tokyo Revengers Es wurde bekannt gegeben, dass die vierte Staffel Das in der Produktionsphase. Die Ankündigung wurde begleitet von a neues Werbebild mit Takemichi Und Mikey. Weitere Details zur Produktion dieser neuen Episoden sind derzeit nicht bekannt.

Die animierte Adaption von Tokyo Revengers wird vom Studio produziert Liden-Filme (Wunderland der Toten, Gangsta). Die erste Staffel wurde zwischen April und September 2021 mit einer Gesamtzahl von ausgestrahlt 24 Folgen. Im Januar 2023 startet die zweite Staffel von 13 Folgenwährend im Oktober 2023 die dritte Staffel mit einer weiteren Folge Premiere feierte 13 Folgen die den Bogen anpassen Tenjiku. Kiochi Hatsumi (Blauer Exorzist: Kyoto Saga) leitet das Projekt, während Yasuyuki Muto (Wunderland der Toten) ist der Drehbuchautor. Kenichi Ohnuki (Goldener Kamuy) führt Charakterdesign durch und Hiroaki Tsutsumi (Jujutsu Kaisen, Kinder des WalsJa) komponiert die Musik. Die erste Staffel ist in Spanien über die Video-on-Demand-Plattform zu sehen Crunchyrollwährend der zweite und dritte Teil durchgehend genossen werden können Disney+.

Die Zeichentrickserie adaptiert den Original-Manga von Ken Wakuidas mit der Veröffentlichung von begann Tokyo Revengers im März 2017 im Magazin Wöchentliches Shonen-Magazinvon Kodansha, endet am 15. November 2022. Die Serie wurde insgesamt zusammengestellt 31 Bände. Der Manga gewann den Preis für Bester Shonen in der 44. Auflage des Kodansha Manga Awards 2020.

Redaktioneller Standard hat diesen Manga auf Spanisch und Katalanisch veröffentlicht Doppelbändige Ausgabe 400 Seiten im Format 11,5 x 17,5 cm, mit doppeltem Schutzumschlag und monatlicher Veröffentlichung zum Preis von 16 €. Außerdem, Redaktioneller Standard hat die veröffentlicht Charakterbuchdas Spin-off von Keisuke Baji-Menü und die Zusammenstellung von Kurzgeschichten.

Als Takemichi Hanagaki die Nachrichten sieht, erfährt er, dass seine Highschool-Freundin Hinata Tachibana gestorben ist. Die einzige Freundin, die er jemals hatte, wurde von einer Gruppe von Schurken namens Tokyo Manji Gang ermordet. Er lebt in einer schrecklichen Wohnung mit dünnen Wänden und sein sechs Jahre jüngerer Chef behandelt ihn wie einen Idioten. Auf dem Höhepunkt seines Lebens erreicht er den Tiefpunkt, springt aber plötzlich zwölf Jahre zurück in seine Mittelschulzeit, um Hinata zu retten und sein Leben zu verändern!

Darüber hinaus wurde Ken Wakuis Werk in Live-Action-Filmen adaptiert. Der erste Film von Tokyo Revengers Der Film wurde am 9. Juli 2021 in den japanischen Kinos uraufgeführt und landete bereits am ersten Wochenende auf Platz eins der japanischen Kinokassen. Die Veröffentlichung des Films war ursprünglich für den 9. Oktober 2020 geplant. Aufgrund der COVID-Gesundheitskrise musste dieser Termin jedoch verschoben werden. Anschließend wurden im April und Juni 2023 zwei neue Spielfilme als Fortsetzungen veröffentlicht: Tokyo Revengers 2: Chi no Halloween -Unmei- (Blutiges Halloween -Fate-) Und Tokyo Revengers 2: Chi no Halloween -Kessen- (Blutiges Halloween -Entscheidende Schlacht-).

Tsutomu Hanabusa Regie führte er bei allen drei Filmen Takumi Kitamura, Ryo Yoshizawa Und Yuki Yamada Sie spielten das Haupttrio: Takemichi Hanagaki, Mikey Und Draken. Darüber hinaus wurde in den Fortsetzungen Folgendes zur Besetzung hinzugefügt: Kento Nagayama als Keisuke Baji, Nijiro Murakami als Kazutora Hanemiya Und Mahiro Takasugi als Chifuyu Matsuno.

Er 22. April ab 2022 Spanische Fans dieses Werks hatten ein Date in den Kinos mit Takemichi und das Tokio Majinkaivielen Dank an den Händler Digitale Version. Der Film war sowohl in der Originalfassung als auch mit spanischer Synchronisation zu sehen. David F.G.,Vorstandsvorsitzender von Wild Duck Productionsbestätigt RamenForTwo Das „Es ist nicht vorgesehen“ Werfen Sie einen Auflage Heimvideo der Anpassung an echtes Bild von Tokyo Revengers. Derzeit ist das erste Band nur auf verfügbar Amazon Prime Video. Beide Folgefilme konnten ihrerseits nur in genossen werden Sitges Film Festival 2023.

Quelle: anime_toman

d493212cfe.jpgNeue-Staffel-fur-den-Anime-%E2%80%9EToky

-

NEXT So sieht es nach 20 Jahren aus