Video: Santiago aus Desafío XX musste vom medizinischen Team im Pool gerettet werden

-

Santiago, ein Teilnehmer der XX Challenge, beunruhigte sein Team bei der jüngsten Sentencing and Services Challenge. Der Teilnehmer hatte Komplikationen, als er sich dem Test stellte, der in der Blue Box durchgeführt wurde; Tatsächlich, Er wäre fast ertrunken und musste gerettet werden.

>> Lesen Sie auch: Campanita war in seine Partnerin aus Día a Día „verliebt“: „Er bringt jeden dazu, sich in ihn zu verlieben“

In dem Kapitel war zu sehen, dass Santiago voller Angst in das tiefste Becken der Box sprang, um den Reifen aufzuheben, der in den Schlitz einer in der Luft schwebenden Box passen musste. Da er sein Ziel nicht erreichen konnte, musste er mehrmals ins Wasser, was ihm große Angst einflößte.

Etwas, das im Programm nicht zu sehen war, war, dass der Teilnehmer irgendwann Schwierigkeiten hatte, aus dem Pool herauszukommen, und es nicht schaffte, sodass er Hilfe vom medizinischen Team der Challenge erhielt. Das aktuelle Video wurde in den sozialen Netzwerken der Sendung veröffentlicht.

@TV-Schnecke
Hatte Herkules Konkurrenz für die Blue Box?

-

NEXT So sieht es nach 20 Jahren aus