Bautistas emotionale virale Geste in Big Brother 2023, die seine Liebe zu Argentinien bestätigt

Bautistas emotionale virale Geste in Big Brother 2023, die seine Liebe zu Argentinien bestätigt
Bautistas emotionale virale Geste in Big Brother 2023, die seine Liebe zu Argentinien bestätigt
-

Der uruguayische Teilnehmer Bautista Mascia sang die komplette argentinische Hymne Großer Bruder 2023 und zeigte all seine Liebe für das Landwas bestätigt, dass sein Blut gut zwischen beiden Ländern des Río de la Plata aufgeteilt ist.

In dem fraglichen viralen Video war zwar von Anfang an zu hören: „Und die Freien der Welt antworten“, von da an Der Orientale sang jede einzelne Strophe der Hymne fehlerfrei. Das ist weil sein Vater war Argentinierdie Realität ist also, dass Mascia mehr als nur landesnahe Wurzeln hat und Er besitzt sogar die doppelte Staatsbürgerschaft.

Auf diese Weise, Wochen vor dem Finale von Großer Bruder 2023, Bautista Mascia möchte nichts dem Zufall überlassen und voller Stolz argentinische Zuschauer, die an seiner Liebe zum Land zweifelten. Somit ist es klar, dass Ihr Fall ist nicht wie der von Rosina Beltránder keine Verbindungen zu Argentinien hat.

Emmanuels Rettung hat Big Brother 2023 zerstört und es wurde bestätigt, wer eliminiert wird

Der Wochenführer Emmanuel Vich beschloss, Darío Martínez Corti zu retten und beförderte Bautista Masciasomit Großer Bruder 2023 Er wird nach dem Ausscheiden von Lisandro Navarro vor einigen Monaten erneut einen Bro verlieren.

Emmanuel Vich Big Brother 2023

Emmanuel überraschte alle live mit seiner Entscheidung.

Telefe-Aufnahme

-

NEXT So sieht es nach 20 Jahren aus