Kultur- und Buchmesse El Tesoro: ein kultureller und literarischer Strudel

Kultur- und Buchmesse El Tesoro: ein kultureller und literarischer Strudel
Kultur- und Buchmesse El Tesoro: ein kultureller und literarischer Strudel
-

Mit großer Freude kamen wir zur vierten Ausgabe unserer Kultur- und Buchmesse im El Tesoro Parque Comercial; dieser kulturelle Traum, der sich im Jahr 2021 verwirklichte und mit dem wir durch die Buchstaben unseres Landes gereist sind. Wir beginnen mit der Magie der Karibik, wir reisen ins Valle del Cauca, wir betreten das historische Gebiet von Greater Antioquia und dieses Jahr betreten wir La Selva: das, das José Eustasio Rivera vor 100 Jahren in seinem Werk La Vorágine porträtierte Wir gedenken in dieser Ausgabe.

Sechs Tage im Jahr zieht der Zauber der Literatur unter der Leitung von Verlegern, Buchhandlungen und Experten durch unsere Flure, Plätze und Brücken. So wird unser Gewerbepark zu einem Kulturtempel, in dem Buchstaben, Wissen, Kunst und Kultur jeden unserer Gewerbe-, Dienstleistungs-, Unterhaltungs- und Gastronomieflächen füllen. Dies ist eine unserer großartigen Kulturwetten, die sich nach jeder Ausgabe weiterhin als großartiges Stadtereignis positioniert.

Aber auch unsere Verantwortung wächst jedes Jahr in Bezug auf alle Themen, die wir ansprechen und die oft mit unbequemen Fragen beginnen. In diesem Fall: „Wie kommt es, dass ein Einkaufszentrum eine Buchmesse veranstaltet?“ Und gerade die Kraft der Frage bestätigt, dass in dieser Stadt in der Stadt das Engagement für Kunst und Kultur, aber auch für Nachhaltigkeit und Umweltschutz große Ziele sind, die mit unserem kommerziellen und sozialen Handeln einhergehen Servicetätigkeiten.

Aus diesem Grund und mit der Genugtuung, sagen zu können, dass wir es erreichen – und dass wir weiterhin daran arbeiten – erlauben wir uns, all jene Fragen zu beantworten, die uns aus unserer Komfortzone herausführen. Sie ermöglichen es uns, weiterhin ein städtischer Raum zu sein, der Türen für den wachsenden Tourismus öffnet; um ein neues und vielfältiges Publikum anzulocken; andere Ansichten, andere Meinungen haben. Meinungen, die wir immer mit Experten besprechen, die uns leiten: in diesem Fall dem Komitee unserer Messe, das sich aus herausragenden Persönlichkeiten aus Literatur, Wissenschaft und Kultur zusammensetzt und von der Common and Current Corporation unterstützt wird.

Daher ist Kultur in El Tesoro keine einfache Ergänzung; Es ist ein großer Sog, definiert als „unbändige Leidenschaft“, der unseren Gewerbepark in einen Zufluchtsort der Ideen und Kreativität verwandelt. Und in dieser Ausgabe unserer Kultur- und Buchmesse, die von unserer saisonalen Veranstaltung La Selva umrahmt wird, stehen die Erhaltung und Erhaltung unserer Fauna und Flora, unserer Gemeinschaften und Territorien sowie die Anerkennung unserer Regionen, ihrer Briefe und Schriftsteller im Vordergrund Botschaft, die wir allen unseren Zielgruppen vermitteln möchten.

-

NEXT Ein Gedicht für das ständige Buch von Alejandra Pizarnik, von José Pulido