Video mit NIE GESEHENEN Bildern von John Lennon

Video mit NIE GESEHENEN Bildern von John Lennon
Video mit NIE GESEHENEN Bildern von John Lennon
-

Einige noch nie zuvor gesehene Bilder von John Lennon und Yoko Onodie während Johns erster großer Kunstausstellung im Jahr 1968 gefilmt wurden, wurden im neuen Video zum Song enthüllt „You Are Here (Ultimate Mix)“. Diese Markteinführung fällt mit der nächsten Markteinführung von zusammen „Gedankenspiele – Die ultimative Sammlung“ am 12. Juli.

Die Ausstellung mit dem Titel „You Are Here (To Yoko From John Lennon, With Love)“fand in der Robert Fraser Gallery in London statt und wurde von William Wareing und Dick Lorriemore gefilmt. Die Bilder zeigen einen jungen 27-jährigen John und sein Team, die sich auf die Amtseinführung vorbereiten, und unterstreichen die Einfachheit und Tiefe von Lennons Kunst.

Lesen Sie auch: Kevin Costner verriet, warum er nicht zu „Yellowstone“ zurückkehren wird: „Ich werde das nicht tun“

„Es bestand aus einer kahlen Galerie und einer großen runden weißen Leinwand, auf die ich geschrieben hatte: ‚Du bist hier‘ und die ich Yoko gewidmet habe“, erinnert sich Lennon. Die Ausstellung umfasste auch mehrere Boxen für wohltätige Spenden, die seine künstlerische und philanthropische Vision symbolisierten.

Das restaurierte Video, Teil des Lenono-Filmarchivs, bietet einen intimen Blick auf Lennon und Ono, in Weiß gekleidet, und Gäste, darunter Schlüsselfiguren wie Derek Taylor und Richard Hamilton. Einer der denkwürdigsten Momente war der Aufstieg von 365 Heliumballons, jeder mit einer Botschaft, die jeden, der einen Ballon fand, dazu einlud, John zu schreiben.

John Lennon erklärte: „‚You Are Here‘ ist mehr als nur ein Witz. Die Leute lesen es und erkennen, dass es wahr ist. Ja, ich bin hier, denken sie. Und diese anderen Leute auch. Wir sind alle zusammen hier.“ Dieses Achtsamkeitsmantra spiegelte seine damalige Philosophie wider.

Der von Lennon über seine Liebe zu Yoko geschriebene Song „You Are Here“ wurde von Sean Ono Lennon und Paul Hicks neu abgemischt und zeichnet sich durch seine erneuerte Klarheit und Tiefe aus. Der Song, der jetzt zum Streamen verfügbar ist, ist der zweite, der aus der Sammlung „Mind Games – The Ultimate Collection“ veröffentlicht wird.

Von Interesse: Der auf realen Ereignissen basierende Film befasst sich mit dem Holocaust während des Zweiten Weltkriegs unter dem Kommando von Adolf Hitler

Dieses Set feiert und erforscht das Album von 1973 “Gedankenspiele”, bietet ein immersives Hörerlebnis mit neuen Mixen, Outtakes und unverfälschten Covern. Die Kollektion wurde von Yoko Ono Lennon autorisiert und von Sean produziert Ono Lennonumfasst mehrere Formate und verspricht ein Juwel für Musikfans zu werden.

Mit der Enthüllung dieser bisher unveröffentlichten Bilder und dem Remix von „You Are Here“ wird eine neue Perspektive auf das Leben und die Kunst von John Lennon eröffnet und sein Vermächtnis als kulturelle und musikalische Ikone gefestigt.

-