Alles, was wir über A Quiet Place: Tag 1 wissen

-

Die Horrorsaga Ein friedlicher Ort kehrt Ende Juni dieses Jahres mit zurück Ein ruhiger Ort: Tag 1 (Ein ruhiger Ort: Tag eins)der Film, der den Ursprung der außerirdischen Invasion erklären und dazu dienen wird, den Grundstein für das von ihm geschaffene Universum zu legen John Krasinski.

Im Jahr 2018 hatte John Krasinski die Uraufführung des Strikes Ein friedlicher Ort (Ein ruhiger Ort)in dem er zusammen mit Emily Bluntschenkte einem Paar das Leben, das eine außerirdische Invasion im Wald überleben musste.

Das Besondere daran ist, dass diese Kreaturen kein Sehvermögen, aber ein sehr scharfes Gehör hatten, sodass ihre Charaktere es vermeiden mussten, laut zu sprechen oder Geräusche zu machen, die die invasiven Arten auf ihre Anwesenheit aufmerksam machen könnten.

Der Film wurde ein solcher Erfolg, dass John Krasinski drei Jahre später nach dem Ende seines Films weitermachte Ein ruhiger Ort 2 (Ein ruhiger Ort: Teil II)mit Cillian Murphy der Besetzung beitreten. Doch der neue Teil der Saga unterscheidet sich in vielerlei Hinsicht von den Vorgängern.

Wer steckt hinter A Quiet Place: Day 1 und wie ist es in der Chronologie positioniert?

John Krasinski verließ die Richtung, um Platz zu machen Jeff Nicholsobwohl er nebenbei weiterhin als Produzent an dem Projekt beteiligt blieb Michael Bay, Andrew Form Und Brad Fuller. Die kreativen Differenzen zwischen Jeff Nichols und dem Rest der Crew führten jedoch letztendlich dazu, dass er den Film verließ Michael Sarnoski würde ihn in der Richtung ersetzen.

Die Besetzung des neuen Films wird sich seitdem fast vollständig ändern Ein ruhiger Ort: Tag 1 Es wird kein dritter Teil, sondern ein Prequel sein Das wird uns in die Zeit zurückversetzen, zu dem Tag, an dem alles begann, als „blutrünstige außerirdische Kreaturen mit Ultraschallohren“ in New York City einfielen.

Darin werden wir als Protagonisten auftreten Samverkörpert durch Lupita Nyong’ound wir werden auch sehen Joseph Quinn als Erik, Alex Wolff als RubenUnd Eliane Umuhire. Außerdem Djimon Hounsouder Schauspieler, der ihm das Leben schenkte Henry In Ein ruhiger Ort: Tag 1wird in diesem Prequel wieder dabei sein und dem gleichen Charakter Leben einhauchen.

Der Rest der Besetzung wird vervollständigt durch: Thea Butler, Jennifer Woodward, Malik Jubal, Elijah Ungvary, Sunjay Midda, Zay Domo Artist, Cain Aiden, Alexander John, Káit Feeney, Nick Davison, Yaya Hamza, Vinodini Patel, Jonathan Sparrow und Mark Khan.

Wird „A Quiet Place: Tag 1“ ein Kassenschlager?

Der erste Teil der Saga hatte ein Budget von 17 Millionen Dollarund fast angehoben 341 Millionen Theaterkasse. Für den zweiten Teil wurde deutlich mehr in die Produktion investiert, mit einem Budget von etwa 1,5 % 55 und 61 Millionen von Dollar, und an der Abendkasse gelang es, etwa zu sammeln 297 Millionen.

Die Erwartungen für Ein ruhiger Ort: Tag 1 sind, dass sich der Film über das erhebt 40 Millionen am Wochenende seiner Veröffentlichung lägen die Zahlen leicht unter denen des zweiten Films. Ein ruhiger Ort: Tag 1 kommt als nächstes in die Kinos Donnerstag, 27. Juni.

-