Ein junger Mann wurde brutal ermordet, nachdem er nach einem Überfall ein Motorrad verfolgt hatte

Ein junger Mann wurde brutal ermordet, nachdem er nach einem Überfall ein Motorrad verfolgt hatte
Ein junger Mann wurde brutal ermordet, nachdem er nach einem Überfall ein Motorrad verfolgt hatte
-

Ein 19-jähriger junger Mann war ermordet nachdem er sich einem Raubüberfall widersetzt hatte Santa Fe. Das Opfer war mit einem Freund zusammen, als es von einem überrascht wurde Dieb im Motorrad der ihm sein Handy wegnehmen wollte.

Der Vorfall ereignete sich am Dienstagabend in der Nähe der Straßen Necochea und Moreno, in der Nähe des städtischen Kurortes Santo Tomé, als die Freunde nach 18 Uhr von einem Kriminellen angegriffen wurden.

Eine Überwachungskamera konnte aufzeichnen, wie das als Nahuel Andrés Robles identifizierte Opfer die Straße entlang auf den Verbrecher zulief, bis er irgendwann in der Nähe des Halses erstochen wurde.

Während der schwer verletzte junge Mann nach seinem Freund suchte, wurde der Dieb im Motorrad Er näherte sich dem Aufenthaltsort der Jugendlichen, bis er floh. Während dies geschah, saß Robles auf dem Bürgersteig und brach zusammen, weil er aufgrund der Stichwunde, die er erlitten hatte, viel Blut verlor.

Trotz Wiederbelebungsversuchen wurde bestätigt, dass das Opfer noch am Unfallort gestorben war. Nun die Untersuchung durch Mord Der Fokus liegt darauf, den Verbrecher zu finden, um ihn aufzuhalten.

Video

#Argentina

-

PREV Die Arbeiten zur Erneuerung der Kollektoren an der Avenida Balmaceda in La Serena, Innenstadtsektor – El Serenense – beginnen
NEXT Die Arbeiten zur Erneuerung der Kollektoren an der Avenida Balmaceda in La Serena, Innenstadtsektor – El Serenense – beginnen