Vietnam und Kuba stärken die landwirtschaftliche Zusammenarbeit

Vietnam und Kuba stärken die landwirtschaftliche Zusammenarbeit
Vietnam und Kuba stärken die landwirtschaftliche Zusammenarbeit
-

(VOVWORLD) – Im Rahmen des offiziellen Besuchs des Präsidenten der Vietnam Farmers Association, Luong Quoc Doan, in Kuba haben diese Organisation und ihr Pendant in Kuba ein Memorandum über die Zusammenarbeit für den Zeitraum 2025-2030 unterzeichnet.

Vertreter der Vietnam Farmers Association und der National Association of Small Farmers of Cuba unterzeichnen das Memorandum über die Zusammenarbeit für den Zeitraum 2025-2030. (Foto: VNA)

Während des Besuchs, der vom 8. bis 14. Juni auf Einladung der Nationalen Vereinigung der Kleinbauern Kubas stattfand, traf die vietnamesische Delegation mit Roberto Morales Ojeda, Mitglied des Politbüros und Organisationssekretär des Zentralkomitees der Kuba, zusammen Kommunistische Partei aus Kuba; Félix Duarte Ortega, Präsident der National Association of Small Farmers; und Ramón Osmani Aguilar Betancourt, Leiter der Agrar- und Ernährungskommission der Nationalversammlung der Volksmacht.
Bei Treffen mit kubanischen Führern bekräftigte Quoc Doan, dass die Vietnam Farmers Association, eine gesellschaftspolitische Organisation der vietnamesischen Bauernklasse unter Führung der Kommunistischen Partei, stets bestrebt sei, durch die Zusammenarbeit mit der kubanischen Seite zur Vertiefung der besonderen Freundschaft zwischen den beiden Ländern beizutragen .
Die Gastgebervertreter äußerten wiederum die Hoffnung, dass die beiden Bauernverbände dazu beitragen werden, die binationale Zusammenarbeit in der Lebensmittelproduktion, der Personalschulung, der Verbesserung der Managementkapazitäten und der Förderung von Investitionsprojekten Vietnams in Kuba weiter zu stärken.


#Cuba

-