Wo ereignete sich das Erdbeben an diesem Montag, dem 24. Juni, in Chile?

Wo ereignete sich das Erdbeben an diesem Montag, dem 24. Juni, in Chile?
Wo ereignete sich das Erdbeben an diesem Montag, dem 24. Juni, in Chile?
-

Am Anfang davon Montag, 24. Juni, haben sich angemeldet Erdbeben von geringerer Intensität in verschiedenen Teilen des Landes.

Obwohl die meisten Bewegungen, die in Chile stattfinden, sind für die Bevölkerung nicht wahrnehmbarist es wichtig, sich über die wichtigsten Bewegungen zu informieren, die von der aufgezeichnet wurden Nationales Seismologisches Zentrum der Universität Chile.

Die große Anzahl an Erdbeben, die unser Land erleidet, ist darauf zurückzuführen geographische Lage des Territoriums, das an der Grenze zwischen der Nazca- und der südamerikanischen tektonischen Platte liegt, die ständig aufeinander prallt.

SCHÜTTELN SIE HEUTE, MONTAG, 24. JUNI IN CHILE

Dies sind die von Seismology aufgezeichneten Erdbeben:

06:14

Erdbeben Magnitude 3,9liegt 20,92 km westlich von Wenig Zimt und in einer Tiefe von 51,4 km.

08:38

Erdbeben Magnitude 3,2liegt 32,72 km nordwestlich von Putre und in einer Tiefe von 132,8 km.

Was tun im Falle eines Erdbebens?

Er Nationaler Katastrophenschutz- und Reaktionsdienst gab einige Empfehlungen, was bei einem Erdbeben zu tun ist.

  • Bleib ruhig und Suchen Sie nach einem Ort mit Erdbebenschutz.
  • Schützen Sie sich unter einem festen Element. Wenn dies nicht möglich ist, bleiben Sie neben demselben Objekt.
  • Schalten Sie den Strom aus und schließen Sie die Wasser- und Gashähne.
  • Wenn Sie auf der Straße sind, Halten Sie sich von Gebäuden, Masten und Stromleitungen fern.
  • Wenn Sie an einer Großveranstaltung teilnehmen, muss die Person an Ort und Stelle bleiben und Schützen Sie Kopf und Nacken mit Ihren Armen. Darüber hinaus sind auch die Anweisungen der Sicherheitsverantwortlichen am Veranstaltungsort zu befolgen.
  • Wenn Sie durch einen Tunnel, eine Brücke oder eine Autobahn fahren, Sie müssen die Geschwindigkeit reduzieren und nach dem Verlassen des Ortes anhalten.

-