Sie geben bekannt, dass Gary Medel aus der Copa América ausgeschlossen wird

-

Der Trainer der chilenischen Mannschaft wird diesen Freitag seinen Kader für das Freundschaftsspiel gegen Paraguay bekannt geben und warnt, dass Pitbull nicht dabei sein wird.

Von Carlos Silva Rojas

24.05.2024 – 09:00 Uhr CLT

© ANDRES PINA/PHOTOSPORTGary Medel bleibt ohne die Copa América.

Dieser Freitag ist nicht irgendein Tag für chilenisches Teamdenn für 13:00 Uhr ist eine Pressekonferenz geplant. Ricardo Garecawo er den Kader für das Freundschaftsspiel bekannt geben wird Paraguay.

El Tigre wird, genau wie bei seiner ersten Liste, die altmodischen Namen der Spieler nennen, die am 11. Juni im Nacional-Spiel dabei sein werden, also laut.

Darüber hinaus wird erwartet, dass der Kader demjenigen sehr ähnlich oder identisch sein wird, der Chile in der Copa América verteidigen wird, wo La Roja in Gruppe A auf Peru, Argentinien und Kanada trifft.

Gary Medel „geschnitten“

Einer der großen Zweifel an der Liste, die Ricardo Gareca bekannt geben wird, ist die Anwesenheit von zwei historischen Mitgliedern der Nationalmannschaft, wie z Arturo Vidal und Gary Medeldie bei seinem ersten Anruf nicht anwesend waren.

Die Pressekonferenz ist um 13:00 Uhr, doch erste Leaks tauchen bereits auf, denn DSports-Journalist Marco Escobar sagte, dass Tigre in seinem Aufruf eine schwere Entscheidung getroffen habe.

Medel aus La Roja.

Dem Reporter zufolge steht der Name von Gary Medel nicht in der Überlegung des Nationaltrainers, daher wird er nicht gegen Paraguay antreten und nicht zur Copa América in die USA reisen.

Pitbulls Gegenwart ist kompliziert, da er nicht bei Vasco da Gama spielt und sein Name bei Boca Juniors und Colo Colo einen lauten Klang hat.

Alle aktuellen chilenischen und internationalen Sportnachrichten in Ihrer Handfläche. Folgen Sie der WhatsApp-Gruppe von Redgol und finden Sie uns auch auf Google News.

-

NEXT Der Westen genehmigt den Einsatz der der Ukraine gewährten Waffen zur Verteidigung gegen Russland