Wer war Gabriel Gómez, der Bruder des Königs der Bosheit, und wie starb er?

Wer war Gabriel Gómez, der Bruder des Königs der Bosheit, und wie starb er?
Wer war Gabriel Gómez, der Bruder des Königs der Bosheit, und wie starb er?
-

Gabriel Gómez Zapata war vielen als eines der Mitglieder der selbsternannten Gómez Zapata-Familiendynastie bekannt, einer Gruppe von Vertretern der Popmusik, an deren Spitze er selbst stand. König der Bosheit, Darío Gómez. Gabriels plötzlicher Tod überraschte viele Fans des Genres, insbesondere aufgrund der Umstände, unter denen er seine letzten Momente erlebte.

>>> Sie könnten interessiert sein an: Das emotionale Versprechen, das Darío Gómez und sein Bruder Gabriel mit dem Lied „Nobody is ewig“ gegeben haben

Gabriel de Jesús Gómez Zapata, in der Musikindustrie bekannt als Gabriel Gómez, der 1. Juni 1964 in San JerónimoAntiochia.

Das sagte der Landsmann in einem Interview mit Telemedellín Schon als Kind hegte er eine Leidenschaft für Musik.wo mit Leitthemen der Dezember-Tradition wie Der Sabanero-Burrito, Der mit dem blauen Rucksack Und Mama, wo sind die Spielsachen?eroberte die Herzen der Menschen in den verschiedenen Städten seines Heimatdepartements.

Er prahlte damit eine besondere Begabung, die darin bestand, mit einem einfachen Haarkamm Musik zu machen. Damit gelang es ihm, die Klänge verschiedener Instrumente nachzuahmen.

Er verband seine bäuerlichen Berufe mit der Komposition emotionaler Lieder, die nicht nur von seinem Bruder vorgetragen wurden. Dario Gomez, aber auch von anderen wichtigen Vertretern wie Rodolfo Aicardi
und Die Kombination der Sterne.

Nelson Gómez versicherte, dass sein Bruder Gabriel Gómez der Autor von Hits wie war Verlorene Jugend, mutiges Herz, schwierige Frau Und Wegwerfbare Liebe.

Die Geschichte des Singer-Songwriters endete plötzlich am 16. Dezember 2023als er mitten in einer Präsentation in der Gemeinde Barbosa, Antioquia, zusammenbrach. Zum Zeitpunkt seines Todes sang Gabriel Gómez Niemand ist ewig auf der Welt, das Lied, das seinen ebenfalls verstorbenen Bruder Darío zum Star katapultierte.

Nach seinem Tod betonte sein Sohn Julián David Gómez dies Gabriel war ein fröhlicher, freundlicher Berater, obwohl er auch manchmal geizhalsige Momente hatte.. Für ihn ging sein Vater weg und tat das, was er am meisten liebte.

„Er ist bereits im himmlischen Chor des allmächtigen Vaters, Möge Gott ihn in seiner ewigen Herrlichkeit haben und möge er in Frieden mit meinem Bruder Darío Gómez ruhen. „meine Schwester Elba, Ángela, Heriberto, meine Mutter und mein Vater, die bereits im Himmel auf uns warten“, äußerte sich der Bruder des verstorbenen Sängers in den sozialen Netzwerken.

>>> Wir empfehlen: Was hat den Tod von Darío Gómez‘ Bruder verursacht, als er „Niemand ist ewig in der Welt“ sang?

-

PREV Daniella Campos und Daniela Aránguiz spielen in einem angespannten Moment auf TV+ die Hauptrollen
NEXT Grüße an alle