Er ist der wenig bekannte Sohn von Frank Solano von RED: „Er bedeutet alles“

Er ist der wenig bekannte Sohn von Frank Solano von RED: „Er bedeutet alles“
Er ist der wenig bekannte Sohn von Frank Solano von RED: „Er bedeutet alles“
-

Die Moderatorin von „La Red“ hat auch eine Enkelin namens Antonia.

Foto: Caracol Television – Caracol Television

Frank Solano, bekannt als eines der Gesichter der Caracol Televisión-Sendung „La Red“, hat einen Sohn namens Elkin Darío, den nur wenige kannten. Er ist der einzige Erbe des Moderators und obwohl der Moderator sein Privatleben aus dem Rampenlicht gehalten hat, ist in letzter Zeit mehr über seine Beziehung zu seinem Sohn bekannt geworden.

Sie könnten interessiert sein an: Doña Celeste, Mutter von Pelé, stirbt im Alter von 101 Jahren

„Wie kommt es, dass er der Erbe ist, wie kommt es, dass alles auf seinen Namen läuft, dass er der einzige Mensch ist, den ich frage, ob ihm etwas in meinem Leben gefällt oder nicht. Es bedeutet alles. Aber Freiheit, ich gehe zu meiner. Eines Tages sagte ich zu ihm: „Wirst du nicht eine Wohnung kaufen?“ Urteilen Sie selbst. Und er sagt mir: ‚Wir Kinder der Reichen kaufen keine Häuser, wir erben sie‘“, sagte der Moderator in der Sendung.

Laut Solano ist Elkin Anwalt und Vater eines Mädchens, was den Moderator zum Großvater macht. Elkin und seine Tochter haben offenbar eine enge Beziehung und der Gastgeber liebt es, morgens Zeit mit ihnen beim Zeichnen zu verbringen. „Das ist meine Enkelin Antonia, sie möchte Schauspielerin wie Vicky Hernández oder Anwältin wie ihre Eltern werden, aber sie steht auf, um zu zeichnen wie ihr Großvater.“

Obwohl Frank Solano sich in Bezug auf sein Familienleben zurückhielt, schenkte ihm die Produktion der Sendung am letzten Vatertag mitten in der Ausstrahlung von „La Red“ ein Foto, auf dem er zusammen mit seinem Sohn zu sehen war, was ihn glücklich machte .

La Red: Carlos Giraldo und Frank Solano erhalten Geschenke von ihren Kindern zum Vatertag – Caracol TV

Sie können auch lesen: Einem neuen Video zufolge entschuldigte sich Oppenheimer bei den Atombombenopfern

-

NEXT wechselt den Sender, um ein bekanntes Tagesprogramm zu übernehmen