Héctor Jonas schwere Beschwerde gegen Tiago Nunes und Rodrigo Valenzuela bei der Niederlage von UC gegen Colo Colo

Héctor Jonas schwere Beschwerde gegen Tiago Nunes und Rodrigo Valenzuela bei der Niederlage von UC gegen Colo Colo
Héctor Jonas schwere Beschwerde gegen Tiago Nunes und Rodrigo Valenzuela bei der Niederlage von UC gegen Colo Colo
-

Katholische Universität

Der „Klassiker“ zwischen Universidad Católica und Colo Colo hat weiterhin Auswirkungen, allerdings nun außerhalb des Feldes.

Von Nicolas Navarro

23.04.2024 – 11:47 Uhr CLT

© PhotosportNunes und Valenzuela könnten wegen Jonas Vorwurf bestraft werden.

Obwohl seit dem 1:0-Sieg von einige Tage vergangen sind Colo Colo im Hinblick auf Katholische Universität Im Santa Laura-SEK-Stadion bringt der „Clásico“ weiterhin Schläge mit sich.

Und das Duell zwischen den Crusaders und den Albos war nicht frei von Kontroversen, sowohl innerhalb als auch außerhalb des Spielfelds, die von den Foothills-Fans kritisiert wurden, die durch die Schiedsrichterführung „geschädigt“ wurden Hector Jona.

HÉCTOR JONA ERHEBT EINE BESCHWERDE GEGEN TIAGO NUNES UND RODRIGO VALENZUELA

Genau an diesem Dienstag, dem 23. April, übergab der Zentralrichter den Schiedsbericht über die Verpflichtung, in dem er eine schwere Anschuldigung gegen ihn vorbrachte Tiago Nunes Und Rodrigo Valenzuela.

„Sobald das Spiel vorbei ist und durch die Bilder der offiziellen Übertragung des Spiels bestätigt wird, fällt mir auf, dass zwischen der Minute 87:20 und bis zur Minute 87:27 Herr Tiago Retzlaff Nunes (DT) und Herr Rodrigo deutlich zu sehen sind. „EA) beide von der U. Católica haben eine technologische Ressource (Tablet) in der technischen Bank missbraucht, um Schiedsentscheidungen abzulehnen“, berichtete der Schiedsrichter.

Nunes und Valenzuela könnten vor das Disziplinargericht geladen werden | FOTO: Alex Diaz/Photosport

Darüber hinaus wies er darauf hin, dass dies gegen „die Angaben in Kapitel VI des Wettbewerbshandbuchs, Absatz 10 von Artikel 51 der Turnierregeln und Punkt 4 von Regel Nr. 4 der Spielregeln“ verstößt.

Daher müssen wir abwarten, ob das ANFP-Disziplinargericht Nunes und Valenzuela anruft, und prüfen, ob es für beide eine sportliche Sanktion gibt.

Das nächste Spiel der Universidad Católica

Die Crusaders müssen nun in die Stadt Copiapó reisen, um an diesem Samstag um 15:00 Uhr gegen Deportes Copiapó anzutreten, ein Spiel, das für Datum 10 der Nationalmeisterschaft 2024 gültig ist.

-

PREV Achtung Loínos! Sie geben den Vor- und Nachnamen des „ersten Schnitts“ in Cobreloa bekannt
NEXT Lamar Jackson verliert in Baltimore an Gewicht, um beweglicher zu werden