Die ersten sechs von Real Cartagena für die zweite Halbzeit angekündigten Spieler | FirstTime.CO

Die ersten sechs von Real Cartagena für die zweite Halbzeit angekündigten Spieler | FirstTime.CO
Die ersten sechs von Real Cartagena für die zweite Halbzeit angekündigten Spieler | FirstTime.CO
-

Real Cartagena wird die ersten sechs neuen Spieler bekannt geben, die dem Team für das Betplay DIMAYOR II 2024-Turnier beitreten werden. Es handelt sich um Spieler mit Erfahrung im kolumbianischen Fußball, der bemerkenswerteste ist Wilfrido De La Rosa. Der Cartagena-Außenverteidiger Jhon Deivi Barrios und einer der besten Torschützen der B im Jahr 2023, Jairo Ditta, stoßen ebenfalls zur Cartagena-Elf.

Wilfrido De La Rosa, 31-jähriger Stürmer, trägt Auriverde. Die in der Fundación geborene Magdalena blickt auf eine lange Karriere im kolumbianischen Profifußball zurück. 212 Spiele als Profi und 49 Tore sind sein Zeugnis. Er durchlief Deportes Tolima, Deportivo Pasto, Pereira, Envigado, Santa Fe und Atlético Huila. In der ersten Hälfte des Jahres 2024 bestritt er neun Spiele und erzielte ein Tor für Águilas Doradas.

Cartagenas Linksverteidiger Jhon Deivy Barrios wird für Real Cartagena spielen. Mit 22 Jahren und drei Spielzeiten in der B-Nationalmannschaft spielte er für Deportes Quindío und in diesem Semester, das zu Ende geht, für Tigres. 58 Spiele und 5 Tore in der Professionalität für den guten bolivarischen Spieler, der im ersten Turnier mit der Hauptstadt 18 Spiele bestritt, 15 in der Startelf stand und 3 Tore schoss.

Los Heroicos wird auch Barranquilla-Torhüter Aldo Montes vorstellen. Er ist 24 Jahre alt und hat acht Saisons in der Primera B gespielt, bei Valledupar und Tigres FC. Er ist ein Torwart mit einem Ziel: Er trifft den ruhenden Ball gut und hat damit in seiner Karriere 7 Tore geschossen. Er hat 77 Spiele als Profi bestritten und im ersten Semester 21 Spiele für Tigres bestritten, dabei 20 Gegentore kassiert und zehn Mal ohne Gegentor gespielt.

Auch Mittelfeldspieler Robert Lara kommt vom Tigres FC. Bogotano, 22 Jahre alt, mit 6 Staffeln in der B, trägt die Jacken von Fortaleza und den Katzen. Mit 10 Toren in 69 Profispielen ist er ein offensiver Mittelfeldspieler mit gutem Stand. In diesem Semester bestritt er 19 Spiele für Tigres, davon 17 in der Startelf, und erzielte dabei 6 Tore.

Guajiro Jairo Ditta schließt sich ebenfalls dem Team an. Er ist 20 Jahre alt, hat aber bereits vier Saisons im Betplay-Turnier gespielt und ist in der A-Klasse durch Independiente Santa Fe gegangen, wo er in der zweiten Hälfte des Jahres 2023 vier Spiele bestritt. Er kam aus dem Cortuluá-Steinbruch mit einer Zeit bei Orsomarso. 10 Tore in 65 Spielen als Profi, 2023 erzielte er 7 mit Cortuluá. In diesem Semester bestritt er 15 Spiele und erzielte mit Cortuluá 3 Tore.

Marlin Fabián Cuero, ein 23-jähriger Mittelfeldspieler, wird das Trikot von Real Cartagena tragen. Der gebürtige Valle del Cauca hat 51 Profispiele absolviert. Er spielte zwei Saisons im Aufstiegsturnier mit Bogotá FC und im ersten Semester bestritt er acht Spiele, davon sechs als Starter, mit Metropolitanos de Venezuela.

-

NEXT Plan B für Leny Yoro äußert sich öffentlich zu Real Madrid: „Wenn sie mich anrufen…“