Gewalt, Blut und „eine Angst, die es zu überwinden gilt“

Gewalt, Blut und „eine Angst, die es zu überwinden gilt“
Gewalt, Blut und „eine Angst, die es zu überwinden gilt“
-

Roberto BaggioDas war eine italienische Fußballlegende in seiner Villa entführt, während er Spanien gegen Italien sah der Euro-Cup, hat die Folgen des Albtraums erklärt, den er und seine Familie während der Fußball-Europameisterschaft erlebten In ihrer Villa in Altavilla Vicentina erlitten sie einen gewaltsamen Raubüberfall.

„Danke für die Liebe. Es hätte alles passieren können…“erklärte Roberto Baggio in wiedergegebenen Worten „La Gazzetta dello Sport“ was sein Agent übermittelt hat Vittorio Petrone.

Fünf bewaffnete Männer brachen in das Haus des 57-jährigen ehemaligen Fußballspielers ein und sperrten ihn und seine Familie 40 Minuten lang in einem Raum ein.

Während die Familie Baggio festgehalten wurde, durchsuchten die Kriminellen alle Räume und stahlen Uhren, Schmuck und Geld.

Als der ehemalige Fußballspieler merkte, dass die Diebe gegangen waren, gelang es ihm, die Zimmertür aufzubrechen und die Polizei zu rufen.

Roberto Baggio nach seiner Entführung bei einem Überfall auf sein Haus: „Jetzt müssen wir nur noch die Angst überwinden“

„El Divino“, der berühmteste Pferdeschwanz im Fußball, Er musste sich einem der Angreifer stellen und es stellte sich heraus verletzt, nachdem er mit dem Kolben einer Waffe in die Stirn getroffen wurde.

Glücklicherweise hat die erlittene Gewalt nur ein paar Stiche an meinem Körper, blaue Flecken und viel Angst hervorgerufen. Nun gilt es nur noch, die Angst zu überwinden

Roberto Baggio

„Zum Glück hat die erlittene Gewalt nur ein paar Stiche an meinem Körper, blaue Flecken und viel Angst hervorgerufen. Jetzt muss ich nur noch die Angst überwinden“, kommentierte Baggio.

Der Blitzangriff am helllichten Tag ermöglichte nicht die Aktivierung aller besten Sicherheitssysteme, mit denen die Villa ausgestattet ist.

Vittorio Petrone

Petrone, der Agent und enge Freund des 57-jährigen ehemaligen Fußballspielers, gab bekannt, dass „der Blitzangriff am helllichten Tag nicht die Aktivierung aller besten Sicherheitssysteme ermöglichte, mit denen die Villa ausgestattet ist.“ Jetzt basiert zu dem, was passiert ist: „Wir werden die Tagerkennungssysteme im gesamten Perimeter weiter verstärken.“

Die berühmten Vertreter prangerten an, dass „das, was Roberto Baggio und seiner Familie widerfahren ist, bereits von vielen anderen Familien erlebt wurde. Erst wenn man geschlagen wird, erkennt man die Wunden, die eine Episode von Gewalt und Unterdrückung in Ihrem Zuhause und bei Ihrer Familie hinterlässt.“ .

„Ich bin sicher, dass Roberto erneut die Stütze sein wird, auf die sich seine gesamte Familie verlassen kann, um diesen brutalen Angriff hinter sich zu lassen“, sagte er.

-

PREV UFC | Chandlers Trolling gegenüber Mcgregor auf Kosten seiner Verletzung: „Zeigt die Knöchel an seinen Füßen“
NEXT Ronda Rouseys großer Fehler in der UFC, laut Dana White – Superfights