Für Modric wird es keinen „letzten Tanz“ geben: Kroatien ist aus der Europameisterschaft ausgeschieden

Für Modric wird es keinen „letzten Tanz“ geben: Kroatien ist aus der Europameisterschaft ausgeschieden
Für Modric wird es keinen „letzten Tanz“ geben: Kroatien ist aus der Europameisterschaft ausgeschieden
-

Kroatien hatte alles vorbereitet, um in die nächste Instanz einzuziehen des Euro 2024 Danke an die Teilsieg gegen Italien für Luka Modrics Tor. Allerdings das Team Luciano Spalletti erreicht a quälende Krawatte was dem kroatischen Team nur wenige Chancen ließ: Es brauchte keinen Dritten, um es zu übertreffen und Rein rechnerisch waren sie aufgrund des schwierigen Unentschiedens Sloweniens gegen England chancenlos.

Kroatien begann die Euro 2024 mit einem Harter Schlag Wann verlor 0:3 gegen Spanien und dieser Sturz hat ihn so viel gekostet konnte die Barriere des Unentschiedens (2:2) gegen Albanien, den „Schwächsten“ der Gruppe B, nicht durchbrechen. Er musste sein Schicksal vorher definieren Italien und nachdem er fast den Sieg errungen hatte, Mattia Zaccagni hat in der letzten Minute ein tolles Tor geschossen des Vergleichs für die 1-1 das verordnete die wenigen Chancen derjenigen von Zlatko Dalic.

Der Auserwählte Zweiter von Russland 2018 geschafft zu erreichen das Finale dieser Weltmeisterschaft und auch belegte in Katar 2022 den dritten Platz nachdem er das Spiel gegen den anderen Halbfinalisten gewonnen hatte, Marokko. Allerdings sind seine Erfolge in beiden Weltmeisterschaften reichten nicht aus, um a zu erreichen gute Saison im Eurocup in dem es sein könnte der letzte von Luka Modric.

Für Aufregung sorgten nicht nur die beiden anerkannten Auftritte bei den letzten beiden Weltcups Kroatienweil er es auch geschafft hatte, das Finale der zu erreichen UEFA Nations League 2022/23. Jedoch, Das Team von Zlatko Dalić verabschiedete sich vom Wettbewerb, ohne die Mata-Mata zu erreichen.

Kroatien im Europapokal

Seit 2012 waren sie in der ersten Runde nicht mehr außen vordenn in der Ausgabe 2016 und 2020 Zumindest hatte er es geschafft, bis dahin vorzudringen Achtelfinale. In 1996 und 2008 waren die besten Präsentationen für das kroatische Team, als es das erreichte Viertel Finale des europäischen Wettbewerbs.

-

PREV Justin Anderson, näher an Barça
NEXT Saisonvorbereitung für Leyma Coruña 24/25 | Nachricht