Die Entdeckung eines historischen Wals auf dem Meeresgrund, der den Planeten beeindruckte

-

Entdeckung, Whale.jpg

Die Entdeckung eines historischen Wals auf dem Meeresgrund

Für den oben genannten Zeitraum beträgt die Entdeckung wurde in der Fachzeitschrift Nature veröffentlicht, wo Spezialisten klarstellten, dass sie den sogenannten Perucetus-Koloss gefunden hatten, oder „Wal kolossaler Peruaner.“

Insbesondere die Knochen dieses alten Wal Sie waren bereits vor Jahrzehnten entdeckt worden, doch erst Mitte letzten Jahres lagen die Ergebnisse vor.

►Sie könnten interessiert sein: Die Entdeckung, die Wissenschaftler zum ersten Mal in der Geschichte tief im Universum machten

Walentdeckung.jpeg

Insgesamt wurde es aus den Ausgrabungen im gewonnen Ozean 13 Wirbel, vier Rippen und ein Hüftknochen, von dem aufgrund seiner Größe alle völlig überrascht waren.

Nach Angaben von CNN wird davon ausgegangen, dass dies der Fall ist prähistorisches Tier Es könnte eine Größe von 20 Metern erreicht haben und vor genau 66 Millionen Jahren gelebt haben.

Andererseits zeigten die damals durchgeführten Studien, obwohl sie aufgrund des Fehlens von Körperteilen schwierig waren, dass das Gewicht dieser Wal Es lag zwischen 85 und 430 Tonnen.

Die Archäologen waren über alles völlig erstaunt, da damals einer der Tiere schwerste in der Geschichte.

Was ist der größte Wal der Welt?

Abgesehen davon ist es bemerkenswert Entdeckungvon dem erwartet wird, dass es bald weitere Fortschritte geben wird, muss man sagen, dass in der heutigen Welt die Wal Der größte der Welt ist der antarktische Blauwal.

Laut Word Wild Life ist dies nicht nur das Wal Es ist das größte Tier der Welt und gilt auch als das größte allgemeine Tier auf dem Planeten: Es kann bis zu 400.000 Pfund (das Äquivalent von etwa 33 Elefanten) wiegen und etwa 29 Meter lang sein.

-

NEXT Huawei Pura 70 Ultra | Dieses Handy verfügt über die beste Kamera der Welt: Sie übertrifft das iPhone 15 Pro Max und das Xiaomi 14 Ultra | Smartphone