Die Morduntersuchung in Ellesmere Port wurde eingeleitet, nachdem ein Mann „mehrmals“ auf der Straße erstochen hatte

-

Heute liefen Mordermittlungen, nachdem der Tod eines Mannes, der laut Polizei „mehrmals“ in einer Wohnstraße erstochen worden war, gestorben war.

Der Mann, dessen Name nicht genannt wird, soll „von drei unbekannten Männern angegriffen“ worden sein. Polizei und Rettungsdienste eilten nach Eingang der Meldungen zum Tatort, fanden ihn jedoch mit Stichverletzungen vor.

Er wurde von Sanitätern behandelt und ins Krankenhaus gebracht, verstarb jedoch später leider an seinen Verletzungen. Bisher habe es keine Verhaftungen gegeben, teilte die Polizei von Cheshire mit, als die Polizei bestätigte, dass eine Mordermittlung eingeleitet worden sei, und einen großen Aufruf zur Information herausgab.

MEHR LESEN: Neueste Updates von Co-op Live, nachdem WEITERE Shows am von der Krise betroffenen neuen Veranstaltungsort abgesagt wurden

Ein Sprecher sagte, die Polizei sei am Mittwochabend gegen 20.20 Uhr zur Summertrees Road in Ellesmere Port, Cheshire, gerufen worden.

Die Polizei erklärte: „Nach dem Tod eines Mannes in Ellesmere Port haben Ermittler eine Mordermittlung eingeleitet. Am Mittwoch, dem 1. Mai, gegen 20.20 Uhr wurde die Polizei gerufen, um zu melden, dass ein Mann von drei unbekannten Männern auf der Summertrees Road in Ellesmere Port angegriffen worden sei.“ .

Polizei vor Ort – Bildnachweis: ASP

„Beamte besuchten den Tatort und stellten fest, dass der Mann mehrmals erstochen worden war. Er wurde vor Ort von Sanitätern behandelt, bevor er in das Countess of Chester Hospital gebracht wurde. Leider ist er inzwischen trotz aller Bemühungen aller Beteiligten gestorben.“

„Eine Untersuchung des Vorfalls wurde eingeleitet und die Summertrees Road ist derzeit von der Polizei abgeriegelt.“

Chief Superintendent Jon Betts sagte: „Ich verstehe die Besorgnis, die dieser Vorfall wahrscheinlich hervorrufen wird, und ich möchte der örtlichen Gemeinde versichern, dass wir hart daran arbeiten, genau herauszufinden, was passiert ist. Die Patrouillen in der Gegend wurden verstärkt.“ Sorgen Sie für Sicherheit, und die Beamten werden auch Haus-zu-Haus-Befragungen in der Nähe des Unfallorts durchführen.

Summertrees Road, Ellesmere Port – Bildnachweis:ASPSummertrees Road, Ellesmere Port – Bildnachweis:ASP
Summertrees Road, Ellesmere Port – Bildnachweis:ASP

„Im Rahmen der Ermittlungen sind wir daran interessiert, von jedem zu hören, der in der Gegend war und möglicherweise Zeuge des Geschehens war. Das Gleiche gilt für jeden, der über CCTV- oder Dashcam-Aufnahmen verfügt, die bei den Ermittlungen hilfreich sein könnten.“

„Wenn Sie über Informationen oder Filmmaterial verfügen, die bei den Ermittlungen hilfreich sein könnten, wenden Sie sich bitte unter der Rufnummer 101 an die Cheshire Constabulary unter Angabe von IML 1812889 oder besuchen Sie unsere Website. Informationen können auch anonym weitergegeben werden, indem Sie Crimestoppers unter 0800 555 111 anrufen.“

Weitere Details wurden nicht bekannt gegeben.

-

PREV Die X-59 der NASA erreicht einen Meilenstein auf dem Weg zum sicheren Erstflug
NEXT sein Michael Bublé verliebt sich in einer Gala voller nostalgischer Anspielungen in ihn