Nikki Haley gab bekannt, dass sie für Donald Trump stimmen wird

Nikki Haley gab bekannt, dass sie für Donald Trump stimmen wird
Nikki Haley gab bekannt, dass sie für Donald Trump stimmen wird
-

Nikki Haley, ehemalige Kandidatin der Republikanischen Partei für das Weiße Haus, gab am Mittwoch, dem 22. Mai, bekannt, dass sie bei den Präsidentschaftswahlen im November für den ehemaligen US-Präsidenten Donald Trump stimmen wird.

Nikki Haleyehemaliger Gouverneur von South Carolina, ist bei gemäßigten und unabhängigen republikanischen Wählern beliebt.

haley52, fügte hinzu, dass er einen Präsidenten zu seinen Prioritäten zählt, der Verbündete der Vereinigten Staaten unterstützt und wer „Feinde zur Rechenschaft ziehen.“

Der Deutsche Steinhauser gewinnt die 17. Etappe und Pogacar vergrößert den Vorsprung

Darüber hinaus betonte er, dass er einen Präsidenten wolle, der die Grenze sichert und „Kapitalismus und Freiheit unterstützt“.

„Trump war in diesen Fragen nicht perfekt. Das habe ich schon oft deutlich gemacht.“ Aber (Demokrat Joe) Biden war eine Katastrophe, deshalb werde ich für Trump stimmen“, betonte er.

Donald Trump es wäre klug Wenn Sie sich an die Millionen Menschen wenden, die für mich gestimmt haben, und mich weiterhin unterstützen. Ich hoffe wirklich, dass er es tut“, sagte er.

Dennoch könnte diese Ankündigung die Chancen der Vizepräsidentschaftskandidaten im republikanischen Wahlkampf deutlich senken Trump sagte kürzlich, dass er Haley für diese Rolle nicht in Betracht ziehe.

-

PREV Die Justiz gewährte Cacho Garay Hausarrest und heute wird er fast ein Jahr nach seiner Festnahme aus dem Gefängnis entlassen
NEXT Preis des Dollars heute in Peru | Wie viel kostet der Dollar? Wechselkurs: Überprüfen Sie, wie hoch der Wechselkurs an diesem Dienstag, 18. Juni, ist | Dollar zu Sohlen | Heutiger Dollar | Kauf und Verkauf | BCR | Ocoña | Kaufen | Verkauf | WIRTSCHAFT