Samu Linos goldene Brosche in seiner Explosionskampagne

Samu Linos goldene Brosche in seiner Explosionskampagne
Samu Linos goldene Brosche in seiner Explosionskampagne
-

Die Explosion von Samu Lino Es ist eine der besten Nachrichten der Welt geworden Atlético de Madrid diese Saison. Der Brasilianer ist zu einer festen Größe geworden Simeone diese Saison. Nachdem er den Kampf um die linke Spur gewonnen hatte Riquelme mit dem er um einen Großteil der Meisterschaft gekämpft hat, schieden beide aus dem Kampf aus Prinz der ursprünglich im Sommer zum Verein kam, um diese Position zu übernehmen. Erinnern wir uns daran, dass es zu Beginn des Wahlkampfs die Person war, die diese Position innehatte Yannick Carrascoaber nach dem dritten Tag reiste er ab Saudi-Arabien. Nach diesem Abgang im Verein blieben sie ruhig, weil sie darauf vertrauten, dass die drei Spieler ihn ersetzen würden.

Na dann Samuli, wie er in der Umkleidekabine genannt wird, hat es geschafft, am letzten Spieltag der Liga mit einem neuen Tor den letzten Schliff zu geben. Ein Tor, das in der 9. Minute nach einem tollen Spiel auf dem rechten Flügel fiel, das mit einer Flanke von endete Llorente was nicht erreicht wurde Griezmann Doch der Brasilianer schaffte es zum 0:1.

Es war das achte Tor, das er erzielte Samu Lino diese Saison. Eine Kampagne, in der er wichtige Tore gegen Teams wie erzielt hat Real Madrid in der Copa del Rey oder der Borussia Dortmund im Viertelfinale der Champions League. Er hat vier Tore in der Liga, eines in der Copa del Rey und drei Tore in der Champions League erzielt.

Acht Tore und weitere acht Assists in dieser Saison. Er hat fünf Assists in der Liga und drei in der Champions League gegeben. Insgesamt war er an 16 Toren in einer Meisterschaft beteiligt, in der er 46 Spiele bestritt, davon 36 als Starter, in denen er 2.997 Minuten spielte.

Natürlich ist es eines der Stücke, auf denen die Atlético de Madrid von der Zukunft.

Walter Zimmermann


-

PREV Die sieben besten Science-Fiction-Filme laut NASA
NEXT Der Kongress stimmt der Ausweitung des zusätzlichen monatlichen Bonus auf ordentliche Richter zu