Amazon-Aktien steigen nach Bekanntgabe von Terminen und Angeboten für den Prime Day

Amazon-Aktien steigen nach Bekanntgabe von Terminen und Angeboten für den Prime Day
Amazon-Aktien steigen nach Bekanntgabe von Terminen und Angeboten für den Prime Day
-

2 Min. Lektüre

Die Aktionen von Amazon.com Inc (NASDAQ:AMZN) werden leicht höher gehandelt. Am Dienstag gab der E-Commerce-Riese Einzelheiten zu seinem 10. Prime Day-Event bekannt.

Erhalten Sie Benachrichtigungen über die neuesten Nachrichten, Artikel und vieles mehr!


Weitermachen

Was ist passiert

Amazon gab bekannt, dass die diesjährige Prime Day-Veranstaltung am 16. und 17. Juli stattfinden wird, da Prime-Mitglieder Zugang zu Millionen exklusiver Angebote haben werden.

Die Angebote umfassen mehr als 35 Kategorien, darunter Elektronik, Kochen, Schönheit und Kleidung. Prime-Mitglieder können außerdem eine Einladung anfordern, um Zugang zu exklusiven Angeboten zu erhalten, die voraussichtlich ausverkauft sein werden.

Das gab auch Amazon bekannt Megan Thee Hengst wird die Angebotsveranstaltung mit der Bekanntgabe der Termine in seinem neuesten Videoclip und seinem neuen Song „It’s Prime Day“ eröffnen. Prime-Mitglieder haben außerdem die Möglichkeit, am Prime Day die Lieblingsauswahl von Megan Thee Stallion zu erwerben.

„Der Prime Day ist eine Feier des Mehrwerts, den wir unseren Mitgliedern das ganze Jahr über bieten, und bietet Millionen von Angeboten in mehr als 35 Produktkategorien sowie Rabatte auf Amazon-Geräte, hochwertige Unterhaltung, Lebensmittel, Reisen und mehr während der Veranstaltung.“ sagte Jamil GhaniVizepräsident von Amazon Prime.

„Tatsächlich haben Amazon-Kunden im vergangenen Jahr fast 24 Milliarden US-Dollar durch Angebote und Coupons gespart, wobei Prime-Mitglieder den Großteil dieser Ersparnisse genießen konnten, darunter mehr als 2,5 Milliarden US-Dollar während des Prime Day 2023.“

Amazon wies darauf hin, dass Prime-Mitglieder ab sofort in den Genuss von Prime Day-Angeboten kommen und frühzeitig auf Angebote für Produkte beliebter Marken zugreifen können. Amazon bereitet seine Mitglieder außerdem mit Deal-Benachrichtigungen und personalisierten Deal-Benachrichtigungen auf den Prime Day vor. Jeder kann Prime für 14,99 $ pro Monat oder 139 $ pro Jahr beitreten.

Die Online-Umsätze in den USA stiegen während des Prime Day-Events von Amazon im vergangenen Jahr im Jahresvergleich um 6,1 % auf 12,7 Milliarden US-Dollar. Laut Amazon haben Prime-Mitglieder während der zweitägigen Veranstaltung im Jahr 2023 weltweit mehr als 375 Millionen Artikel gekauft, was es zum größten Prime Day-Event in der Geschichte macht.

AMZN-Aktienbewegung

Laut Benzinga Pro stiegen die Amazon-Aktien zum Zeitpunkt der Drucklegung um 0,51 % auf 186,52 $.

Foto: mit freundlicher Genehmigung von Amazon.


Sie können auch lesen: Santander und Amazon stehen kurz vor Einigung zur Finanzierung von Einkäufen in Europa


Für weitere Updates zu diesem Thema aktivieren Sie Benachrichtigungen Benzinga Spanien oder folgen Sie uns in unseren sozialen Netzwerken: X Und Facebook.

-

PREV Leo Messi und SHakira haben gemeinsam einen Werbespot aufgenommen, der Gerard Pique verärgert hat
NEXT Mirtha Legrand und Florencia Peña verrieten, warum sie sich distanziert hatten: „Wir hatten eine Meinungsverschiedenheit“