VIDEO: Virginia machte eine abscheuliche Entdeckung im Badezimmer des Big Brother und entlarvte den Täter ohne Filter: „Im Bidet“

VIDEO: Virginia machte eine abscheuliche Entdeckung im Badezimmer des Big Brother und entlarvte den Täter ohne Filter: „Im Bidet“
VIDEO: Virginia machte eine abscheuliche Entdeckung im Badezimmer des Big Brother und entlarvte den Täter ohne Filter: „Im Bidet“
-

Virginia kam aus dem Badezimmer Großer Bruder war sehr empört und zögerte nicht, die hygienische Situation offenzulegen, die ihr Unbehagen bereitete. Fans haben die Aussage in sozialen Netzwerken wiederholt und untersuchen, wer der Täter sein könnte.

Florencia hatte ein intimes Versehen und sie schnitten die Sendung auf Big Brother ab, um sich um sie zu kümmern: „Mit einer Bewegung“

Virginias Geschichte über die Entdeckung im Badezimmer des Big Brother

Als sie aus dem Badezimmer zurückkehrte, setzte sich die Komikerin in die Küche und erzählte den Anwesenden von dem schlimmen Moment, den sie gerade erlebt hatte. Aufgrund einer „Fehlkalkulation“ eines seiner Mitbewohner fand Demo Fäkalien im Bidet des einzigen Badezimmers im berühmtesten Haus: „Es war noch ein S… im Bidet“

„Ja, wunderschön“, sagte er ironisch, als die Zuhörer ihre Missbilligung zum Ausdruck brachten. „Ich habe es einfach herausgenommen“, stellte er klar. Später gab er weitere Einzelheiten zu der abscheulichen Entdeckung bekannt: Er sagte, es sei „ziemlich groß“ und es sei unmöglich, es nicht zu sehen, denn es sei „an einem Ort, an dem man hinschaut, wenn man aufsteht“..

Martín und Nicolás machten deutlich, dass dies nicht das erste Mal sei, und Virginia gestand: „Ich hatte es noch nie zuvor gesehen.“ „Sie haben es mir immer erzählt, aber ich habe es nie gesehen“, stimmte Juliana zu.

„Ich hatte mehr als einen Monat lang nichts gesehen, ich dachte, der Täter sei bereits weg“, gab Nicolás zu. Virginia ließ die Möglichkeit fallen, dass es jemand anderes war, aber das Geheimnis wurde noch nicht gelüftet. „Es gibt Menschen, die nicht verstehen wollen, dass sie vor der Benutzung des Bidets ein Blatt Papier abwischen müssen. „Das ist so, ich habe es nicht erfunden“, sagte die Frau aus La Plata sichtlich wütend.

Big Brother-Fans suchen im Badezimmer nach dem Schuldigen der unangenehmen Geste

Das neue Skandal bei Big Brother Damit begann die Geschichte von Virginia Es wurde in sozialen Netzwerken reproduziert und Anhänger der Reality-Show suchen nach Hinweisen, um herauszufinden, wer das Bidet schmutzig gemacht hat.

Eine Information von Martín ist wichtig, um über den Täter nachzudenken. „Das haben wir seit tausend Jahren nicht mehr gesehen, in den ersten zwei Monaten haben wir ständig Dinge gefunden“erwähnte er in dem Vortrag, der Spieler, der für die widerliche Entdeckung verantwortlich sei, sei also einer der „Originale“.

Zoe und Bautista waren die ersten, die identifiziert wurden. Der uruguayische Teilnehmer war vor einigen Wochen durch den Geruch aufgefallen, den er beim Verlassen des Badezimmers hinterließ, weshalb die Spekulationen um ihn zunehmen.

Catalina und Joel waren außerhalb von Big Brother intim und die feurigen Details kamen ans Licht: „Bei einem Barbecue“

-

PREV Catalina Gorostidi kämpfte live mit Eliana Guercio um die Verteidigung von Virginia: „Es gibt so viel Frechheit“
NEXT Das Haus der Berühmten: Warum wurde Martha Isabel Bolaños kritisiert?