Die Kultserie erhält einen neuen Neustart

Die Kultserie erhält einen neuen Neustart
Die Kultserie erhält einen neuen Neustart
-

Eine der beliebtesten Familien aller Zeiten ist zurück, aber mit einem Ansatz, der große Überraschungen verspricht

Menschen, die mit diesem Klassiker aufgewachsen sind, sind gespannt

Tritt dem Gespräch bei

In den 1960er Jahren waren Familienkomödien die Hauptdarsteller im nationalen Fernsehen der Vereinigten Staaten. Diese Art von Geschichten waren zur Unterhaltung gedacht, galten jedoch als Nachahmung der Idee der perfekten Familie. Auf der Suche nach Abwechslung brach James Wan Stereotypen durch einen Ansatz, der mit magischen Wesen in Verbindung gebracht wird. So wurde er 196 geboren Die MonsterfamilieDie Sitcom das du nun erhalten wirst eine Reboot-Serie und heißt 1313.

Es ist nicht das erste Mal, dass eine Serie diese Art der Behandlung erhält, wir haben es bereits gesehen Mittwoch, eine der besten Netflix-Serien, die sich um die Studienjahre des kleinen Mitglieds der Addams-Familie dreht. Es ist auch nicht neu, dass die Geschichte der Monster auf düsterere und modernere Weise neu erfunden werden soll.

Worum geht es in der Monsterfamilie?

Das Münster

„The Monster Family“ ist eine der wichtigsten Sitcoms der Geschichte

Die Monsterfamilie ist die Fernsehserie aus den 1960er Jahren mit Fred Gwynne, Ivonne DeCarlo, Al Lewis, Butch Patrick und Pat Priest. In 70 Kapiteln, verteilt auf zwei Staffeln, wird die Geschichte von erzählt eine eigenartige Familie von monströsem Aussehen. Das lustige Paar besteht aus Herman und Lily Munster – einem Frankenstein-Monster und einem Vampir –, den Eltern von Eddie, einem kleinen Werwolf. Im gotischen Herrenhaus leben auch der Großvater, ein ehemaliger Graf, und Lilys Nichte, die einzige, die völlig menschlich ist.

Im Grunde ist das Argument eine Art Satire auf die vorstädtische Lebensweise der Amerikanersehr gut inszeniert, durch die Inszenierung einer Familie, die nicht in die Gesellschaft passt.

Das Projekt, das die Rückkehr des Monsters markiert

Es ist nicht das erste Mal, dass es Versuche einer Rückkehr gibt Die Monsterfamilie. 1966 erschien der erste Film rund um die Originalgeschichte erhält Herman darin den Titel Sir Munster von EnglandDeshalb muss er mit seiner Familie aufs Land ziehen und seine Ehre verteidigen. 1981 erschien die Fortsetzung mit dem Titel Rache der Monsterwo Roboter, die Herman und Opa ähneln, einen Juwelenraub verüben und sie dazu zwingen, ihre Unschuld zu beweisen, während sie gleichzeitig die wahren Kriminellen aufdecken.

Später, zwischen 1988 und 1991 wurde die Fernsehserie ausgestrahlt Die Monsterfamilie Heute. Das Projekt mit neuen Schauspielern bestand aus drei Staffeln, aufgeteilt in 72 Episoden. Die Handlung versetzt die Familie in die 90er Jahre, nachdem sie aufgrund des gescheiterten Experiments des Großvaters zwei Jahrzehnte lang in einem Keller überwintert hatte.

Ebenso durch a neu starten aus der klassischen Serie, Bryan Fuller unternahm 2012 einen neuen Versuch, die Monster auf die Leinwand zu bringenwurde jedoch vor seiner Premiere abgesetzt. Im Jahr 2022 fand Rob Zombie schließlich den richtigen Weg und brachte ihn auf die Leinwand Die Monsterfamilieein Film mit Sheri Moon Zombie und Jeff Daniel Phillips.

Was ist von 1313 zu erwarten?

1313

Deine liebsten TV-Monster, aber in Farbe

Obwohl es sich im Entwicklungsprozess befindet, ist dies bestätigt 1313 wird mit der Marke verknüpft Universelle klassische Monster. Laut offizieller Aussage ist Lindsey Anderson Beer für die Regie verantwortlich, das Projekt umfasst jedoch die Produktionsfirma Atomic Monster von James Wan, was Hinweise auf die zu erwartende Horrordosis gibt, wenn man bedenkt, dass die Laufbahn des Filmemachers in diesem Genre zwischen Schweigen vor dem Bösenbis Der Bösezwei Produktionen, die neben den besten Horrorfilmen des Jahres 2024 stehen.

Für diejenigen, die mit der Geschichte nicht so vertraut sind, die neue Serie Benannt nach der Adresse der Munsters in 1313 Mockingbird Lane und verfügt über das Qualitätssiegel von Universal Content Productions, dem aktuell richtungsweisenden Geschäftsbereich von Universal.

Definitiv, Eine vielversprechende Serie, die alles zusammenbringt, was nötig ist, um die Fans zufrieden zu stellen der Originalproduktion und fesseln das aktuelle Publikum. Mangels Einzelheiten zur Handlung können wir nur auf die Überraschungen warten, die seine Ankunft für uns bereithält.

Du kannst Folgen Alpha Beta auf Facebook, WhatsApp oder Twitter (X) um über die neuesten Videospielnachrichten auf dem Laufenden zu bleiben.

Tritt dem Gespräch bei

-

PREV Herkules brachte einen seiner Gefährten in Verlegenheit, indem er seinen „versteinerten Tanga“ freilegte, der auf dem Boden lag
NEXT Dieser kraftvolle Thriller mit Chris Evans und Michelle Dockery hat nur acht Episoden und gehört zu den meistgesehenen Serien