River House / Daniel Fromer

-

River House / Daniel Fromer - Bild 3 von 17River House / Daniel Fromer – Innenfotografie, Tische, FensterRiver House / Daniel Fromer - Bild 5 von 17River House / Daniel Fromer – Weitere Bilder+ 12


Aktie
Aktie

ENTWEDER

https://www.archdaily.cl/cl/1017897/casa-del-rio-daniel-fromer

Zwischenablage “KOPIEREN”
Kopieren

  • Bereich Projektbereich Architektur Bereich:
    368 m²

  • Fotografen

    Fotos:Beto Riginik

River House / Daniel Fromer - Bild 12 von 17
© Beto Riginik

Vom Projektteam eingereichte Beschreibung. Das am Ufer eines Flusses gelegene Haus ist aus einer diskreten Konstruktion entstanden, die in die umliegende Natur integriert ist. Das vom Büro Daniel Fromer & Arquitectos unterzeichnete Architekturprojekt zielte darauf ab, den Wünschen der Kunden nach einem vollständig in die Stadt Santa Cruz Cabrália, Bahia, eingebetteten Haus gerecht zu werden.

River House / Daniel Fromer - Bild 2 von 17
© Beto Riginik

Die Großzügigkeit des Grundstücks ermöglichte es den Architekten, ein unstrukturiertes Programm zu schaffen: ein Haus, das in drei Blöcke aufgeteilt ist und soziale, intime und dienstliche Funktionen beherbergt. Der Hauptblock mit Blick auf den Flussstrand beherbergt die Master-Suite und ein Wohnzimmer mit integrierten Balkonen und offener Küche. Der zweite Block ähnelt einer Hütte und beherbergt zwei Suiten und ein Gästezimmer. Im dritten Teil befinden sich die Waschküche, ein Lagerraum und eine Werkstatt, in der sich der Eigentümer der handwerklichen Arbeit widmet.

River House / Daniel Fromer - Bild 11 von 17
© Beto Riginik

Das Fehlen einer Eingangstür oder Lobby bedeutet, dass der Zugang zur Residenz von einem transparenten Sozialblock aus erfolgt, mit Blick auf den Fluss im Hintergrund, daher der Name Casa do Rio. Der Sonnenschein und die verschiedenen Überschwemmungen und Abflüsse des Flusses Die Grenzen des großen Grundstücks des Hauses schaffen zu jeder Tageszeit unterschiedliche Szenarien.

River House / Daniel Fromer - Bild 15 von 17
© Beto Riginik
River House / Daniel Fromer - Bild 16 von 17
Anlage
River House / Daniel Fromer - Bild 7 von 17
© Beto Riginik

Soziale und ökologische Nachhaltigkeit steht im Mittelpunkt des Projekts und reicht von der Konzeption über die Lage des Hauses mitten in der Stadt und die Entfernung zum Fluss bis hin zu den weit verbreiteten Abriss- und Wiederverwendungsmaterialien. Auch die Arbeitskräfte sind vor Ort, und das Architektenteam kümmert sich stets um die Betreuung dieser Fachkräfte.

River House / Daniel Fromer - Bild 6 von 17
© Beto Riginik
River House / Daniel Fromer - Bild 10 von 17
© Beto Riginik

Die Materialitäten harmonisieren die Konstruktion mit anderen traditionellen Gebäuden des Ortes und übersetzen den umgebenden sozialen Kontext, wie zum Beispiel: weißes Mauerwerk an den Wänden, gebrannter Zement auf dem Boden, Peroba-Rosa auf dem Dach und keramische Abbruchziegel zusätzlich zur Taubilha Dach, eine typische Ressource der Region.

River House / Daniel Fromer - Bild 3 von 17
© Beto Riginik

An der Fassade stechen die Muxarabis hervor, ein Stück arabischen Ursprungs in Form eines Holzgitters, das den Eintritt von natürlichem Licht und Belüftung in die Innenräume ermöglicht. Für dieses Projekt wurde das Element maßgeschneidert und sein Design erinnert an die bestehenden Strukturen auf dem Bauernhof der Familie des Bewohners und rettet seine emotionale Vergangenheit.

River House / Daniel Fromer - Bild 13 von 17
© Beto Riginik

Im Außenbereich besteht eine vom Künstler José Resende geschaffene Skulptur aus Kupferstäben, die von der Hausböschung übrig geblieben sind, und Peroba-Stämmen, die von den Dacharbeiten übrig geblieben sind. Im Inneren wurde die Dekoration von den Bewohnern entworfen und spiegelt ihre Erfahrungen und Erinnerungen wider, da zeitgenössische Möbel und Stücke, die von örtlichen Schreinern und solchen aus umliegenden Gemeinden hergestellt wurden, durch Möbel ergänzt werden, die von der Familie geerbt wurden.

River House / Daniel Fromer - Bild 5 von 17
© Beto Riginik

-

NEXT Die funktionale und stilvolle Wohnung in Brooklyn, die in einem Roman von Paul Auster hätte stehen können