„Bis bald“: „Fast and Furious“-Schauspieler erkrankt an Krebs und gibt seinen Rücktritt bekannt – Filmnachrichten

„Bis bald“: „Fast and Furious“-Schauspieler erkrankt an Krebs und gibt seinen Rücktritt bekannt – Filmnachrichten
„Bis bald“: „Fast and Furious“-Schauspieler erkrankt an Krebs und gibt seinen Rücktritt bekannt – Filmnachrichten
-

Heute Morgen wurde bekannt, dass einer der denkwürdigsten Schauspieler der „Fast and Furious“-Saga an Krebs erkrankt ist und sich in medizinischer Behandlung befindet.

Ein Mitglied der Familie von Schnell und wütend gab heute Morgen bekannt, dass Er befindet sich im Krankenhaus und wird medizinisch behandelt, da bei ihm Krebs diagnostiziert wurde. Niemand hatte damit gerechnet, dass derjenige, der mit Vin Diesel und Paul Walker zusammenarbeitete, diese schockierende Nachricht im Morgengrauen mitteilen würde, aber die Enthüllung hat bereits die gesamte lateinamerikanische Gemeinschaft erschüttert.

Es war der Schauspieler und Sänger Don Omar, der über seinen offiziellen Instagram-Account mitteilte, dass er an Krebs leide und dass er hinsichtlich seines Genesungsprozesses optimistisch sei. „Heute ja, aber morgen werde ich keinen Krebs mehr haben. Gute Absichten kommen gut an. Bis bald. #fuckcancer“schrieb er in der Beschreibung der Veröffentlichung.

Der „Bandoleros“-Sänger hat kürzlich seine Tour angekündigt Zurück zum Reggaeton, die in den Vereinigten Staaten für August und September geplant war; Doch obwohl er mitteilte, dass er sich derzeit in medizinischer Behandlung befinde, Genauere Angaben dazu, um welche Krebsart es sich handelt, verriet er nicht und seine Tourdaten für die kommenden Monate stehen bisher noch fest..

Don Omar erhielt bald Unterstützungsbotschaften von seinen Fans und Freunden. nennt ihn „Krieger“, zusätzlich zu „Die Hand Gottes ist mit dir“ und „Segen“. Obwohl der „Taboo“-Sänger keine weiteren Informationen über seinen Prozess preisgab, war das Bild, das seine Worte begleitete, ein Krankenhausarmband mit der Aufschrift „OrlandoHealth“.

Gestern schrieb er zu X ein Video, in dem er die Menschen feiert, die ihm folgen und ihn auf der Bühne begleiten: „Das Besondere an den heutigen Castings ist, zu sehen, dass es Menschen gibt, die es wagen wollen, mit mir zu träumen. Vielen Dank an alle, die auf der Strecke ihr Bestes gegeben haben! „Diese zweite Etappe der Tour bringt alles mit sich“, erklärte er, ohne zu zeigen, was wirklich hinter der Show passierte.

-

NEXT Warren File 4 hat bereits einen Kinostarttermin für den finalen Kampf