Rush und Mähhöhe | Meinung

Rush und Mähhöhe | Meinung
Rush und Mähhöhe | Meinung
-

Die kanadische Rockband Rush veröffentlichte 1980 das Album Permanent Waves. Der zweite Titel auf diesem Album ist „Freewill“. Dieses Lied enthält die Zeile „Wenn Sie sich dafür entscheiden, sich nicht zu entscheiden, haben Sie dennoch eine Wahl getroffen.“

Ich mache diese seltsame Einführung, weil es derzeit Menschen gibt, die Unmengen an Zeit, Energie und Ressourcen in ihren Rasen investieren. Sie führen Rituale durch und bringen den Rasengöttern Opfer dar, damit alle um ihre Rasenflächen beneiden.

Es gibt jedoch eine Vorgehensweise bei der Rasenpflege, die, sobald Sie sich dazu entschließen (oder sich dazu entschließen, sich nicht zu entscheiden), der entscheidende Faktor für den Erfolg Ihres Rasens sein wird. Diese äußerst wichtige Übung ist die Mähhöhe. Die Höhe des Mähmessers ist die wichtigste Entscheidung für die Gesundheit eines Hochschwingel-Rasens.

Während der ersten paar Mähvorgänge im Frühjahr kann die Messerhöhe auf 3 Zoll reduziert werden, danach ist es an der Zeit, das Messer auf 4 Zoll anzuheben. Viele Hausbesitzer mähen ihren Rasen kürzer als empfohlen. Dieses enge Mähen kann zu Skalpieren und Stress führen, wodurch Rohrschwingel weniger in der Lage ist, Fingergras und andere Unkrautarten zu verdrängen.

Ein gesunder, aktiv wachsender Rasen ist für die Unkrautbekämpfung unerlässlich. Ein gesunder Rasen bietet keinen Platz für Unkraut. Eine dichte Rohrschwingelrase ist für die meisten Unkräuter ein sehr konkurrenzfähiges Umfeld.

Um die Bedeutung der Mähhöhe zu demonstrieren, wurde im Lake Wheeler Turfgrass Field Lab in Raleigh ein Feldversuch durchgeführt. Ziel war es, die Auswirkung der Mähhöhe des Rohrschwingels auf das Vorkommen von Fingergras zu demonstrieren.

Bei diesem Experiment wurde die Mähhöhe ermittelt. Die Parzellen wurden um 1, 2, 3 oder 4 Zoll verschoben. Dieses Experiment begann am 15. April, als die Bodentemperaturen ein Optimum für das Auflaufen von Fingergras erreichten.

Die Parzellen wurden während der Vegetationsperiode monatlich auf Krabbengras untersucht. Bis Mitte September führten Schnitthöhen von 1, 2, 3 oder 4 Zoll hohen Schwingeln zu einer Bedeckung von 95 %, 48 %, 13 % bzw. 0 % Fingergras. Dies zeigt, dass die Aufrechterhaltung eines Rohrschwingelabstands von 4 Zoll zu einer wirksamen Unterdrückung von Fingergras bei Rohrschwingel führt.

Eine der einfachsten und wirtschaftlichsten Möglichkeiten, um sicherzustellen, dass Ihr Rohrschwingel gesund ist und aktiv wächst, ist das Mähen in der richtigen Höhe und Häufigkeit. Nichts anderes kann einen zu kurz gemähten Rohrschwingel ausgleichen. Der Name Rohrschwingel ist nicht umsonst.

Für Antworten auf Ihre landwirtschaftlichen Fragen rufen Sie das Caldwell County Extension Center unter 828-757-1290 an oder besuchen Sie uns jederzeit online unter http://caldwell.ces.ncsu.edu.

-

PREV Was genau sind „Zombiebrände“ und welche Auswirkungen haben sie auf die Waldbrände in diesem Frühjahr?
NEXT Kenianische Dollarmillionäre vermieten ihre Zweitwohnungen