Tolles Spiel bei der EM: Albanien hat im Finale unentschieden gespielt und Kroatien stand kurz vor dem Ausscheiden :: Olé

-

19.06.2024 09:24 Uhr. Aktualisiert am 19.06.2024 15:30 Uhr

Der Eurocup hat uns an diesem Mittwoch ein weiteres großartiges Spiel beschert, in einer der ausgeglichensten Gruppen des Turniers. Kroatien und Albanien, die beim Debüt mit Niederlagen debütierten, trennten sich in einem herzzerreißenden Finale mit 2:2 und waren kompliziert: Kontinuität wird am letzten Termin gegen Italien und Spanien gespielt, zwei Kandidaten für den Titel.

Albanien schlug in Hamburg zunächst zu und ging durch Laci in der ersten Halbzeit mit 1:0 in Führung. Doch in der zweiten Halbzeit reagierte die Mannschaft von Luka Modric und drehte das 2:1, durch Tore von Kramaric und Gjasula, gegen. Doch in der 95. Minute Gjasula selbst wurde vom Bösewicht zum Helden und erzielte den letzten 2:2-Treffer.

Als Dritter bei der Weltmeisterschaft in Katar tat sich Kroatien bei der EM wirklich schwer. Nach der 0:3-Niederlage gegen Spanien beim Debüt und nach diesem Unentschieden gegen Albanien, ist nun gezwungen, Italien zu schlagen -gemessen an diesem Donnerstag gegen die Spanier- am letzten Tag. Es ist klarzustellen, dass auch die besten vier Dritten ins Achtelfinale einziehen.

Die Zusammenfassung von Kroatien 2 – Albanien 2

Kroatische Nationalmannschaft –

Die Zusammenfassung von Kroatien 2 – Albanien 2 im Europapokal

Die Enttäuschung von Modric und Co. (EFE).

Siehe auch


Cristiano Ronaldos neuer Rekord im Europapokal und die Provokation beim Siegtreffer

Messis Formel, in der Stadt, in der das berühmte Cola-Getränk erfunden wurde

Siehe auch


Messis Formel, in der Stadt, in der das berühmte Cola-Getränk erfunden wurde

Messi: Warum er wütend wird, welcher Sohn ihm am ähnlichsten ist und die Überraschung über Tinellis Tattoo

Siehe auch


Messi: Warum er wütend wird, welcher Sohn ihm am ähnlichsten ist und die Überraschung über Tinellis Tattoo

Spielstatistiken

-

PREV Pepe Cibrián gegen Tomás Kirzner und den Streaming-Sender OLGA nach dem Spott über seinen Kampf ums Vatersein
NEXT Leny Yoro, hallo United und auf Wiedersehen Real Madrid