3 Punkte, die Sie in den nächsten Folgen von „The Midnight Romance In Hagwon“ erwarten können

-

Da nur noch vier Folgen übrig sind, teilte tvNs Wochenenddrama „The Midnight Romance in Hagwon“ drei wichtige Erkenntnisse mit, auf die man sich freuen kann!

Unter der Regie des Regisseurs Ahn Pan Seok aus dem erfolgreichen Drama „Something in the Rain“ spielt „The Midnight Romance in Hagwon“ vor der Kulisse von Daechi, einem Viertel, das als Epizentrum der privaten Bildung in Korea gilt. Im Mittelpunkt der Handlung steht ein Dozent, der einem Studenten namens Lee Joon Ho (Wi Ha Joon) unermüdlich hilft, die Zulassung zu einer renommierten Universität zu erlangen. Durch eine Wendung des Schicksals kehrt Lee Joon Ho als Nachwuchslehrer an die Akademie zurück, nachdem er aus einem großen Unternehmen ausgetreten ist, weil er auch nach seinem Erwachsenwerden weiterhin von seiner ersten Liebe, seiner Akademielehrerin Seo Hye Jin (Jung Ryeo Won), besessen ist.

Hier sind einige Punkte, die Sie in den kommenden letzten Episoden beachten sollten:

1. Romantische Herausforderungen für Seo Hye Jin und Lee Joon Ho

Seit sie ein Paar sind, ist die heimliche Romanze von Hye Jin und Joon Ho voller zärtlicher Momente, von einer gemütlichen Begegnung in einem Aufzug bis hin zu süßen Küssen im Klassenzimmer. Doch das Navigieren in einem Viertel wie Daechi, wo sich Gerüchte wie ein Lauffeuer verbreiten, stellt ihre Liebesgeschichte vor Herausforderungen. Da erwartet wird, dass die kommenden Episoden Hindernisse für ihre Romanze darstellen, sind die Zuschauer neugierig auf die Schwierigkeiten, mit denen sie konfrontiert werden, und ob sie in der Lage sein werden, gestärkt daraus hervorzugehen, so wie sie in der Vergangenheit ihre Liebe durch Nöte gefestigt haben.

2. Seo Hye Jins Kampf gegen Woo Seung Hee und Choi Hyung Sun

In den letzten Episoden nutzte Hye Jin ihre eigenen 10 Jahre alten Lehrmaterialien gegen den stellvertretenden Schulleiter Woo Seung Hee (Kim Jung Young), um erfolgreich einen Kurs für Joon Ho zu starten. Allerdings werden Woo Seung Hee und Choi Hyung Sun (Seo Jeong Yeon) wahrscheinlich nicht so leicht nachgeben. Aufnahmen aus der letzten Folge deuten auf eine Eskalation der Spannungen hin, wobei Woo Seung Hee entschlossen ist, Daechi Chase zu stören. Während sich der Sturm zusammenzieht, können die Zuschauer gespannt darauf sein, wie Hye Jin den Herausforderungen begegnen wird, die durch die strategischen Manöver von Seung Hee und Hyung Sun entstehen.

3. Seo Hye Jins Entwicklung als Lehrer

Als Joon Ho seine Karriere als Lehrer begann, kam es zu Auseinandersetzungen mit Hye Jin wegen der unterschiedlichen Lehrphilosophien: Joon Hos idealistische Vision versus Hye Jins pragmatischer Ansatz bei der Hochschulzulassung. Im Verlauf der Serie denkt Seo Hye Jin jedoch über ihren Unterrichtsstil nach und überdenkt ihre Rolle und Verantwortung als Pädagogin neu. In den kommenden Folgen werden die Zuschauer erleben, ob Hye Jin und Joon Ho bedeutende Erfolge erzielen und gleichzeitig ihren Bildungsidealen treu bleiben können.

Die Folge von „The Midnight Romance in Hagwon“ wurde am 22. Juni um 21:20 Uhr KST ausgestrahlt.

Schauen Sie sich in der Zwischenzeit frühere Episoden auf Viki an:

SCHAU JETZT

Quelle (1)

-

NEXT So sieht es nach 20 Jahren aus