eine Internierung, ein zweiter Kuss und die Rückkehr eines Bösewichts

eine Internierung, ein zweiter Kuss und die Rückkehr eines Bösewichts
eine Internierung, ein zweiter Kuss und die Rückkehr eines Bösewichts
-

Angst oder Tod drin ‘Das Versprechen’die historische Serie, die ausgestrahlt wird Die 1 von TVE von Montag bis Freitag (17:30 oder 16:40 Uhr, je nach Tag) und produziert Bambus. Lassen Sie sie Martina (Amparo Piñero) sagen, wer Sie muss sich entscheiden, ob sie wegen angeblicher Vergiftung von Ignacio (Miquel García Borda), dem Partner ihrer Mutter Margarita (Cristina Fernández Pintado), ins Gefängnis geht oder in eine Anstalt eingewiesen wird (Eugenia und Cruz waren bereits dort). Es wird immer klarer, dass es der Graf von Ayala selbst war, der sich selbst vergiftete und dann die Flasche mit Zyanid in Martinas Zimmer stellte.

Kapitel 383 von „The Promise“ diesen Montag, 24. Juni, um 17:30 Uhr.

Catalinas Rückkehr in den Palast sorgt für Aufregung, sodass Alonso gezwungen ist, einzugreifen. Ayalas Gesundheitszustand scheint immer noch wackelig zu sein. Der Graf trifft eine sehr schwere Entscheidung für Martinas Zukunft. Santos sucht eine Annäherung an Vera, doch je mehr er darauf besteht, desto weiter distanziert sie sich. Candela will weit kommen, allerdings mit der Absicht, zurückzukehren. Der Grund: Er hat die Lösung für Tugends Probleme mit seinem Sohn. Petra greift weiterhin die Dienstmädchen an. Jana wird die Hauptlast tragen müssen und die Haushälterin wird sie am Ende dabei erwischen, etwas zu tun, was sie nicht tun sollte.

Kapitel 384 von „The Promise“ diesen Dienstag, 25. Juni um 16:45 Uhr.

Alonso geht María Antonia weiterhin aus dem Weg, während Cruz seinem Freund sagt, dass er Catalina nicht ausstehen kann. Catalina versucht ihrer Cousine zu helfen, indem sie untersucht, was passiert ist, bevor das Gift in ihrem Zimmer gefunden wurde, aber sie scheint nichts zu finden, bis man ihr sagt, sie solle mit Petra sprechen. Lope entschuldigt sich bei Vera, die weiterhin unter Druck von Santos steht. Virtues macht sich auf die Suche nach ihrem Sohn und Petra, die das Gefühl hat, dass alle ihr etwas verheimlichen, stellt Rómulo zur Rede. Jana besucht Pía, deren Zustand sich zunehmend verschlechtert. Unterdessen setzen alle Ayala unter Druck, Martina nicht bei der Guardia Civil zu melden, und er trifft eine völlig überraschende Entscheidung.

Kapitel 385 von „The Promise“ diesen Mittwoch, 26. Juni um 16:45 Uhr.

Ayalas Ultimatum führt zu einer Spaltung Das VersprechenNun, entweder Gefängnis oder eine psychiatrische Klinik erwartet Martina. Die Zukunft der jungen Frau ist beunruhigend. Catalina untersucht weiterhin die Vergiftung des Grafen und es wird Petra sein, die ihr den richtigen Weg weist. Vera und Lope kommen sich näher. Santos ist Zeuge und beschließt, die Situation mit dem Dienstmädchen auf die Spitze zu treiben … In der Küche wird Simona es leid, auf Tugenden zu warten, und mit einem schlechten Gefühl beschließt sie, sich auf die Suche nach ihr zu machen, ohne zu wissen, dass es sich um das Dienstmädchen handelt steht kurz vor der Ankunft. Lorenzo hilft María Antonia im Laufe des Nachmittags, Cruz loszuwerden. Sein Ziel? Lass sie mit Alonso in Ruhe.

Kapitel 386 von „The Promise“ diesen Donnerstag, 27. Juni um 17:30 Uhr.

Lope kämpft erneut mit Santos, um Vera vor einem neuen Angriff zu schützen. Ricardo vermittelt, aber trotzdem wird Lope Rómulo über Santos‘ missbräuchliche Haltung gegenüber Vera informieren. Tugend kehrt ohne ihren Sohn zurück, da ihre Schwiegereltern um eine Garantie der Zahlungsfähigkeit bitten, um ihn ihnen zurückzugeben. Nach dem erneuten Kuss von María Antonia und Alonso macht ihr der Marquis noch einmal klar, dass es unmöglich ist, dass etwas zwischen ihnen zustande kommt. Alonso bedauert diesen Ausbruch und versucht, sich seiner Frau anzunähern – allerdings ohne großen Erfolg. Catalina konnte die letzte Konfrontation mit der Marquise nicht überwinden und hat sich erneut in den Hangar zurückgezogen. Margarita kann nicht umhin, Reue darüber zu empfinden, dass sie ihre Tochter verdächtigt und ihr Zimmer durchsucht hat. Sie ist bereit, alles zu tun, um zu verhindern, dass Ayala Martina in ein Sanatorium bringt. Wird er es vermeiden können? Petra hört nicht auf, Jana zu markieren. Wird er das große Geheimnis der Jungfrau entdecken?

Kapitel 387 von „The Promise“ diesen Freitag, 28. Juni, um 17:30 Uhr.

Cruz‘ Frustration über die Nachricht vom Krieg hört nicht auf und die Marquise wird gegen jeden vorgehen, der ihr über den Weg läuft. Nach der Meinungsverschiedenheit mit Cruz versteht Adriano, warum Catalina denkt, was sie denkt. Die Annäherung zwischen ihnen wird noch viel weiter gehen. Die Köche finden die Ansprüche der Schwiegereltern von Virtues übertrieben und beginnen, ihren Absichten zu misstrauen. Vera möchte, dass bei Santos alles anders wird. Lope versucht, auf sie zuzugehen, um ihr seine Unterstützung anzubieten, aber das Dienstmädchen weigert sich, sich von ihrem ehemaligen Partner helfen zu lassen. Gregorio kehrt zum Palast zurück und trifft Petra. Mit welchen Absichten?

-

NEXT Nicole Neumann machte Fotoshooting mit Indiana Cubero im Freien: „Göttlich“