Ein in Spanien lebender Amerikaner erklärt drei Dinge über spanische Supermärkte, die die USA brauchen: „Das Essen ist erschwinglich“

Ein in Spanien lebender Amerikaner erklärt drei Dinge über spanische Supermärkte, die die USA brauchen: „Das Essen ist erschwinglich“
Ein in Spanien lebender Amerikaner erklärt drei Dinge über spanische Supermärkte, die die USA brauchen: „Das Essen ist erschwinglich“
-

@daniellegrobman in einem Video (TIKTOK.COM)

Netzwerke sind zu einem Fenster zur Welt für diejenigen geworden, die es wagen, ihre Grenzen zu verlassen und eine Erfahrung im Ausland zu machen. Über TikTok teilen viele junge Menschen ihr Leben und entdecken dabei die Eigenschaften, die sie am Leben in einem neuen Land am meisten überraschen. Und genau das ist passiert Danielle Grobmaneine junge Amerikanerin mit Wohnsitz in Spanien, die ihren US-Followern erklären wollte, welche drei Aspekte spanischer Supermärkte sie ihrer Meinung nach dort übernehmen sollten.

Das erste, was er hervorheben wollte, war die Erschwinglichkeit von Lebensmitteln in Spanien. Daraus geht hervor, dass es in Supermärkten möglich ist, eine Packung mit vier Joghurts für 1 Euro oder komplette Pizzen für weniger als 2 Euro zu finden. Dazu Leckereien wie Eisbecher für unter 4 Euro. Was ihn jedoch am meisten überrascht hat, ist der geringe Unterschied zwischen vegetarischen und fleischfressenden Produkten: „Können wir uns einen Moment Zeit nehmen, um den Preis von Käse zu schätzen?“ In den Vereinigten Staaten Veganer Käse ist fünfmal teurer“.

Es könnte Sie interessieren: Eine in Spanien lebende Argentinierin erklärt die spanischen Bräuche, die sie seit ihrem Umzug in ihr Leben übernommen hat: „Es ist nicht billig“

Auch Danielle war sehr überrascht Gesundheitsqualifikation von Produkten, eine Maßnahme, die nicht nur in unserem Land, sondern auch in vielen anderen Ländern der Europäischen Union erfolgt. Für sie ist es sehr nützlich, den Nährwert der Lebensmittel, die Sie kaufen möchten, zu erkennen, und sie hält es für notwendig zu wissen, wie man zwischen qualitativ hochwertigen Lebensmitteln und Junkfood unterscheiden kann.

Was dem Mädchen schließlich am besten gefiel, war die Möglichkeit des Erwerbs ein Produkt aus einer Packung im Einzelformat. Eine Flexibilität, die im großen Gegensatz zu den Vereinigten Staaten steht, da dort in der Regel der Kauf einer kompletten Packung Dosen erforderlich ist. „Wenn ich in den USA wäre, müsste ich das komplette Paket kaufen, aber hier kann man es einzeln bekommen“, sagt Danielle.

Die junge Frau wollte ihre amerikanischen Follower dazu ermutigen, Spanien zu besuchen und sich von anderen Dingen überraschen zu lassen, die über die Supermärkte hinausgehen. Und er hat auch hervorgehoben, dass einige der Aspekte, die er im Video erklärt hat, sein sollten sofort in den USA gekauft werden. Seine Veröffentlichung ist voll von Kommentaren spanischer und amerikanischer Nutzer, die ebenfalls ihre Meinung zu diesem Thema geäußert haben.

Einige von ihnen haben erklärt, dass die Preise vor der Inflation viel günstiger waren und dass sie derzeit auf der Suche nach viel günstigeren Produkten in verschiedene Supermärkte gehen müssen. Darüber hinaus haben einige Leute ihre gezeigt Interesse an einem Besuch in unserem Land und erfahren Sie viel mehr über die Kultur und Lebensweise.

Es könnte Sie interessieren: Was einer Amerikanerin am meisten daran gefällt, Mutter zu sein und in Spanien zu leben: „Ich muss mir in der Schule keine Sorgen mehr um die Sicherheit meiner Kinder machen“

-

NEXT Der Wunsch, eine friedliche Welt zu schaffen, wird das Thema eines Festivals in Vietnam sein (+Fotos)