Was ist die südlichste und nördlichste Stadt des Landes?

-
Die südlichste Stadt Chiles liegt an der Ostküste der Insel Navarino.
Catalina Contreras

Catalina Contreras 05.05.2024 10:01 5 Minuten

Mit deren mehr als 4.000 km von Nord nach SüdChile hat eine sehr abwechslungsreiche Geographie, was eine große Vielfalt an Landschaften, Klimazonen und Lebensstilen hervorbringt. Etwas, das getan wird Besonders deutlich wird es, wenn wir in die Extreme gehen des Landes, in dem diametral entgegengesetzte Realitäten zu finden sind.

Dies sind die sieben Stätten in Chile, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurden

Dies sind die sieben Stätten in Chile, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurden

Dies ist der Fall zwei der extremsten Orte in unserem Land, worüber wir Ihnen in diesem Artikel berichten. Einer von ihnen liegt mitten in der Atacama-Wüste und verfügt über eine starke Verbindung und einen umfassenden Austausch mit den Nachbarländern, während der andere auf einer abgelegenen und isolierten Insel in Patagonien liegt.

Visviri, die nördlichste Stadt Chiles

Im äußersten Norden des Landes und auf 4.069 Metern über dem Meeresspiegel liegt Visvirieine kleine Stadt, die ihre Besucher mit einem Schild begrüßt, das dies hervorhebt Dies ist das Punkt, an dem Chile beginntDies liegt daran, dass diese Stadt den Rekord hält, die nördlichste Stadt des Landes zu sein.

Visviri ist die Hauptstadt der Gemeinde General Lagos in der Region Arica und Parinacota Die Entfernung beträgt ca. 7 km von der Grenze zu Peru und etwa 1 km von der Grenze zu Bolivien entfernt.

Visviri, Nordchile.
Die Stadt Visviri liegt im chilenischen Hochland, auf mehr als viertausend Metern über dem Meeresspiegel. Bildnachweis: Die Klinik.

Diese Nähe zu den Nachbarländern hat zur Durchführung einer traditionellen internationalen Messe geführtdie an Wochenenden am Hito Tripartito stattfindet, dem Punkt, an dem die drei Grenzen zusammentreffen.

Die Einwohner von Visviri bestehen fast ausschließlich aus indigene Bevölkerung, die zum ursprünglichen Aymara-Volk gehört. Daher der Name der Stadt, was bedeutet Windbrummen in Aymara-Sprache.

Die wichtigste wirtschaftliche Aktivität der Stadt ist traditionelle Viehhaltung von Lamas, Alpakas und einigen Schafenwie Chunchas-Schafe.

Wie komme ich nach Visviri?

Auf chilenischer Seite ist Arica die nächstgelegene Großstadt zu Visviri. Um von dieser Stadt dorthin zu gelangen, müssen Sie die nehmen Route 11-CH nach Putre und dann die A-93 in die Stadtwas etwa 5 Stunden dauert.

Die Straße weist Kurven und Steigungen auf und ist aufgrund des Höhenunterschieds zwischen Arica und Visviri nur Personen mit Erfahrung im Fahren in den Bergen zu empfehlen.

Puerto Toro, die südlichste Stadt Chiles

Am anderen Ende des Landes, an der Ostküste der Insel Navarino und an einem der südlichsten Punkte nicht nur Chiles, sondern der Welt liegt Puerto Toro, die südlichste Stadt der Welt.

Puerto Toro, Insel Navarino, Chile.
Puerto Toro gilt als die südlichste Stadt der Welt. Bildnachweis: Magallanes Experience über X.

Diese Stadt gehört zur Gemeinde Cabo de Hornos in der Magallanes-Region. Laut der letzten Volkszählung Puerto Toro hat nur 36 Einwohnerbestehend aus Fischern, einem Matrosen, zwei Polizisten und ihren jeweiligen Familien sowie einem Lehrer und einem Seebürgermeister.

Eine wichtige wirtschaftliche Aktivität in dieser Stadt ist Gewinnung von Krabben und Seespinnenzwei Arten, die wegen ihrer kulinarischen Verwendung sehr geschätzt werden.

Wie komme ich nach Puerto Toro?

Die nächstgelegene Stadt zu Puerto Toro ist Puerto Williams, etwa 30 km entfernt. Es besteht jedoch keine Landverbindung zwischen diesen beiden Standorten Um nach Puerto Toro zu gelangen, müssen Sie den Beagle-Kanal befahren was etwa drei Stunden dauert.

-

PREV „Wir befinden uns in einer komplexen Sicherheitslage“: Privatsekretär von Cúcuta
NEXT „Departmental Reincorporation Table“ wird in Huila zum Leben erweckt