Arturo Vidal und seine kühle Reaktion auf Ricardo Gareca, nachdem er vor der Copa América 2024 nicht für ein Freundschaftsspiel in die chilenische Nationalmannschaft berufen wurde

Arturo Vidal und seine kühle Reaktion auf Ricardo Gareca, nachdem er vor der Copa América 2024 nicht für ein Freundschaftsspiel in die chilenische Nationalmannschaft berufen wurde
Arturo Vidal und seine kühle Reaktion auf Ricardo Gareca, nachdem er vor der Copa América 2024 nicht für ein Freundschaftsspiel in die chilenische Nationalmannschaft berufen wurde
-

Arturo Vidal und seine kühle Reaktion auf Ricardo Gareca, nachdem er nicht in die chilenische Nationalmannschaft berufen wurde. – Kredit: Verbreitung

Am Freitag, 22. Mai, Ricardo Gareca gab die Liste der Vorgeladenen bekannt Chile-Team für die Freundlichen mit Paraguaydie als Vorbereitung für die dienen wird Copa America 2024. Auf dieser Liste gab es vor allem aufgrund der Abwesenheiten viele Überraschungen.

Einer von ihnen war Arturo Vidal. Seine Abwesenheit sorgte in der Stadt für Überraschung ‘Mapocho’da der Mittelfeldspieler Teil der war „Goldene Generation“welche Er gewann zweimal den höchsten Conmebol-Wettbewerb.

In dieser Zeile die ‘König’ wurde konsultiert, weil er nicht angerufen hatte ‘Rot’ und hatte eine kalte Reaktion. Und das alles, nachdem er ein tolles Tor zum Sieg geschossen hatte Colo Colo gegen Iquique am 14. Spieltag der First Division of Chile.

„Ich denke nicht an die Nationalmannschaft, sondern nur an Colo Colo, wir haben am Mittwoch ein Finale und dann ein Spiel gegen Copiapó“, antwortete er den Medien.

Trotzdem ließ Ricardo Gareca die Möglichkeit offen, dass einige Spieler, die nicht am Freundschaftsspiel mit Paraguay teilgenommen haben, bei der Copa América 2024 antreten könnten. Damit ist Vidals Berufung nicht völlig ausgeschlossen.

„Das ist das Spiel gegen Paraguay. Dann kann ich zwei weitere Leute erweitern, mitbringen, entfernen und einsetzen. Logischerweise gibt es auf dieser Liste viele Leute, die an der Copa América teilnehmen werden. Aber im Prinzip ist das die Liste für das Spiel gegen Paraguay“, sagte er auf einer Pressekonferenz.

Die Wahrheit ist, dass der ehemalige Barcelona-Spieler nicht von der zitiert wurde ‘Schlank„Bis jetzt, obwohl ich eine gute Zeit mit ihm hatte.“ ‘Cacique’. In den Freundschaftsspielen gegen Frankreich und Albanien wurde er nicht benötigt, nun wird er auch gegen Albanien fehlen ‘albirroja’. Seltsame Entscheidung des argentinischen Strategen.

Der letzte Einsatz des 37-jährigen Mittelfeldspielers für Chile geht auf das letzte Jahr zurück, als er sich beim torlosen Unentschieden gegen Kolumbien am zweiten Spieltag verletzte Südamerikanische Qualifikation Weg zum Weltmeisterschaft 2026.

Arturo Vidal fiel bei der Berufung von Ricardo Gareca in die chilenische Nationalmannschaft erneut durch seine Abwesenheit auf – Bildnachweis: Getty Images.

Das chilenische Team wird gegeneinander antreten Paraguay wenige Tage nach seinem Debüt im höchsten Wettbewerb des Kontinents. Dieses Treffen findet am Dienstag, 11. Juni, um 19:00 Uhr im Nationalstadion in Santiago statt. Die aus der gerufenen ‘Rot’ Es waren die folgenden:

– Bogenschützen: Claudio Bravo, Gabriel Arias und Brayan Cortés.

– Verteidigung: Matías Catalán, Paulo Díaz, Thomas Galdames, Mauricio Isla, Igor Lichnovsky, Felipe Loyola, Guillermo Maripán und Gabriel Suazo.

– Mittelfeldspieler: Rodrigo Echeverría, Erick Pulgar, Diego Valdés, Marcelino Nuñez und César Pérez.

– Vorwärts: Ben Brereton, Alexis Sánchez, Eduardo Vargas, Maximiliano Guerrero, Cristian Zavala, Marcos Bolados, Víctor Dávila und Darío Osorio.

Chiles Debüt bei der Copa América 2024 wird für Ricardo Gareca etwas Besonderes sein, denn er trifft auf sein ehemaliges Team, Peru, mit dem er sich für eine Weltmeisterschaft qualifizierte und kurz davor stand, in Folge an einer weiteren teilzunehmen. Überprüfen Sie das Gerät ‘Tiger’ und Firma:

Chile gegen Peru (21. Juni / 19:00 Uhr / AT&T Stadium)

Chile gegen Argentinien (25. Juni / 20:00 Uhr / MetLife Stadium)

Chile gegen Kanada (29. Juni / 19:00 Uhr / Orlando City Stadium)

-

PREV Sie nannten einen Stellvertreter „Tucuman“, um ihn zu beleidigen
NEXT Fall Procultura: Die Regionalstaatsanwaltschaft Aysén führt neue Ermittlungen in Regionen durch