Das Dilemma von César Montes und Espanyol

Das Dilemma von César Montes und Espanyol
Das Dilemma von César Montes und Espanyol
-

Espanyol ist bereits eine erste Mannschaft. Heute Nachmittag besiegte der Club aus Barcelona in einem Duell mit mexikanischen Gewürzen Real Oviedo. betrieben von Grupo Pachuca, im Aufstieg des spanischen Fußballs. Die „Periquitos“ besiegten ihre Gegner mit 2:0 und Nur ein Jahr nach der Niederlage in der Kategorie, als César Montes diese Farben noch verteidigte, kehren sie auf die höchste Ebene zurück.

Seine Geschichte ist bekannt. Der mexikanische Verteidiger, der derzeit an der Copa América teilnimmt, verließ den ersten Verein, der ihn nach Europa brachte, zu nicht sehr guten Konditionen. Auf der Suche nach den besten Alternativen entschied er sich für Almería und Es war der teuerste Neuzugang seiner Geschichte, aber die Entscheidung war nicht die richtige. Bei dieser neuen Gelegenheit zeigten sie die zweitschlechteste Leistung der Saison und Sie belegten den vorletzten Tabellenplatz.

Sie könnten interessiert sein an: César Montes verwandelt sich mit Mexiko

Im Moment denkt Montes nur an die Copa América, und nach seiner Leistung gestern Abend gegen Jamaika scheint es so zu sein Spieler mit besseren Leistungen in ihrer Nationalmannschaft als auf Vereinsebene; Es gab mehrere Beispiele. Wenn er ein gutes Turnier hat, könnten verschiedene Angebote kommen, um in der nächsten Saison in Europa weiterzumachen.

Folge dem Diario AS-Kanal auf WhatsAppwo Sie den gesamten Sport an einem einzigen Ort finden: die aktuellen Nachrichten des Tages, die Agenda mit den neuesten Nachrichten zu den wichtigsten Sportereignissen, die herausragendsten Bilder, die Meinung der besten AS-Marken, Berichte, Videos, und ab und zu etwas Humor.

#Colombia

-