Fátima Florez debütierte im Luna Park: das Aussehen der Prominenten, die sie besuchten

Fátima Florez debütierte im Luna Park: das Aussehen der Prominenten, die sie besuchten
Fátima Florez debütierte im Luna Park: das Aussehen der Prominenten, die sie besuchten
-

Geschrieben in ZEIGT AN Er 16.06.2024 · 13:45 Uhr

Inmitten einer Karriere, die sich stetig steigert, gab Fátima Florez am Samstag ihre erste Show im Luna Park, wo sie nicht nur ihr Talent unter Beweis stellte, sondern auch die Unterstützung von Dutzenden Prominenten genoss, die kamen, um sie zu sehen.

Nach einem Jahr voller Skandale, nachdem sie ihre Beziehung mit Javier Milei begonnen und beendet hatte, setzt Florez weiterhin alles daran, ihre Karriere als Komikerin voranzutreiben, und schaffte es, das bekannteste Stadion von Buenos Aires zu erreichen.

Zu denjenigen, die beschlossen, den Nachahmer zu unterstützen, gehörten unter anderem Pepe Cibrián, Verónica Ojeda zusammen mit ihrem Partner Mario Braudy, Luciana Salazar, Belén Francese, Matías Alé, Aníbal Pachano, María Eugenia Ritó, Paula Pareto, Alberto Mateico und Sol Pérez.

Verónica Ojeda und Mario Braudy – RS-FOTOS

Mit einem sehr sexy Look in einem tief ausgeschnittenen Kleid lief Alejandra Pradón über den roten Teppich, während Mica Viciconte und Fabián Cubero beschlossen, mit einem lässigen Stil bestehend aus schwarzen Lederjacken und Jeans an der Veranstaltung teilzunehmen.

Alejandra Pradón – RS-FOTOS
Fabián Cubero und Mica Viciconte – RS-FOTOS

Sol Pérez trat auch mit ihrem Ehemann Guido Mazzoni mit einem entspannten Stil auf, da beide Jeans mit schwarzen Jacken und T-Shirts im gleichen Farbton trugen. Darüber hinaus überraschte der Diskussionsteilnehmer auch mit einigen High-Top-Stiefeln.

Sol Pérez und Guido Mazzoni – RS-FOTOS

Auch Aníbal Pachano besuchte die Florez-Show mit einer grau karierten Jacke und einer schwarzen Hose. L-Gantes Mutter, Claudia Valenzuela, beschloss, mit einem schwarzen Overall, einer roten Jacke und gleichfarbigen Stiefeln an der Veranstaltung teilzunehmen.

Aníbal Pachano – RS-FOTOS
Claudia Valenzuela – RS-FOTOS

María Eugenia Ritó hingegen wusste durch ihren Auftritt im schwarzen Mantel, Minirock und hohen Stiefeln aufzufallen, so wie Belén Francese es mit einem schwarzen Look, aber mit silbernen Stiefeln tat.

María Eugenia Ritó – RS-FOTOS
Belén Fracese und Fabián Lencina – RS-FOTOS

Matías Alé lief ebenfalls in einem schwarzen Anzug über den roten Teppich und es war Luciana Salazar, die die Erwartungen nicht enttäuschte, indem sie für sie ein kurzes ecrufarbenes Kleid und für Matilda ein weites Kleid in Champagnertönen wählte.

Matías Alé – RS-FOTOS
Luciana Salazar und Matilda – RS-FOTOS
Paula Pareto – RS-FOTOS
El Chato Prada und Valentino – RS-FOTOS
Alberto Mateico Ana Rosenfeld – RS-FOTOS

-