Termine und Zeiten für die Spiele der Copa Sudamericana und Libertadores wurden bestätigt: Wann werden Boca und River spielen und der vollständige Zeitplan

Termine und Zeiten für die Spiele der Copa Sudamericana und Libertadores wurden bestätigt: Wann werden Boca und River spielen und der vollständige Zeitplan
Termine und Zeiten für die Spiele der Copa Sudamericana und Libertadores wurden bestätigt: Wann werden Boca und River spielen und der vollständige Zeitplan
-

Boca und River haben bereits ihre Agenda (Mario Sar)

Der Achtelfinale der Copa Libertadores und das Playoffs der Copa Sudamericana kennen bereits die festgelegten Tage und Zeiten für die Hin- und Rückfahrten, die zu Beginn der zweiten Jahreshälfte ausgetragen werden, wobei die Hauptattraktionen in den Spielen von liegen Boca Junioren Und Flussbett.

Er Xeneize wird der Erste sein, der das Feld betritt, weil er sich dem stellen muss Hoffnungslauf des Südamerikaners dagegen Valley Independent aus Ecuador, das den dritten Platz belegte Gruppe F der Libertadores teilten sich Palmeiras, San Lorenzo und Liverpool aus Uruguay. Das Eröffnungsspiel des Hin- und Rückspiels findet statt am Mittwoch, 17. Juli, ab 21:30 Uhr (argentinische Zeit) im Rodrigo-Paz-Delgado-Stadion auf 2.850 Metern über dem Meeresspiegel in Quito. Eine Woche später, am Mittwoch, den 24., werden Gesichter zu sehen sein Die Bombonera um das Ticket für das Achtelfinale zu lösen.

Der Gewinner des Schlüssels wird abstürzen Cruzeiro. Auf dieser Seite der Tabelle gibt es sehr komplizierte Rivalen wie z Liga von Quito Und Immer bereitdas sich in der Gemeinde El Alto befindet, das „höchste Stadion der Welt“ mit mehr als 100.000 Einwohnern 4.000 Meter hoch in Bolivien. Beide Teams eliminieren sich gegenseitig Ausspielen.

Es ist erwähnenswert, dass die von Diego Martínez inszenierte Besetzung erhebliche Verluste hinnehmen könnte Valley Independent Weil Kevin Zenón, Cristian Medina, Equi Fernández und Leandro Brey befinden sich im Umlauf der argentinischen U23-Mannschaft, die an den Olympischen Spielen in Paris teilnehmen wird. Aus diesem Grund ist die Führung unter dem Vorsitz von Juan Román Riquelme bestrebt, schnell auf dem Transfermarkt voranzukommen, und es würde nur wenige Stunden dauern, bis Gary Medel als erstes neues Gesicht bekannt gegeben wird.

River Plate war der erste Spieler mit den meisten Punkten in der Gruppenphase (REUTERS/Agustin Marcarian)

Auf der anderen Seite die Kreuzung der Argentinier dazwischen Flussbett Und Workshops wird sein erstes Kapitel am Mittwoch, den 14. August im haben Mario Alberto Kempes Stadion Aus Cordoba. Sieben Tage später (Mittwoch, der 21.) werden diejenigen unter der Führung von Martín Demichelis die Auszeichnung erhalten T drin Monumental. Beide Spiele werden um 21:30 Uhr (argentinische Zeit) ausgetragen.

Im Gegensatz zu seinem klassischen Rivalen, dem Millionär wird den Vorteil haben, dieses Duell mit vielen Schüssen zu erreichen Denn die Professional League geht am Wochenende des 21. Juli wieder los, wenige Tage vor dem Hinspiel in der Südamerikaliga. Das Team von Núñez wird zu Hause gegen Lanús wieder aktiv werden, während die Boca Juniors das Gleiche gegen Defensa y Justicia in Florencio Varela tun werden.

Außerdem, San Lorenzo wird lokal sein Atlético Mineiro drin Neuer Gasometer Am Dienstag, 13. und 20. August desselben Monats wird er nach Rio de Janeiro reisen, um das Unentschieden zu bestimmen. Zuvor wird Rosario Central spielen Hoffnungslauf des zweitwichtigsten Wettbewerbs in Südamerika gegen Inter de Porto Alegre am Dienstag, 16. Juli, im Bachriese und am 23. dieses Monats wird er in Brasilien spielen.

DER ZEITPLAN DER OKTAVEN DES LIBERTADORES-CUP

DER GESAMTE PLAYOFF-PLAN DES SOUTH AMERICAN CUP

ERSTE SPIELE

Dienstag, 16. Juli – 19 Uhr – Huachipato vs. Uruguay-Rennen

Dienstag, 16. Juli – 21:30 Uhr – Rosario Central vs. Inter Porto Alegre

Dienstag, 16. Juli – 21:30 Uhr – Barcelona aus Ecuador vs. RB Bragantino

Mittwoch, 17. Juli – 19 Uhr – Freiheit vs. Katholische Universität (Ecuador)

Mittwoch, 17. Juli – 21:30 Uhr – Independiente del Valle vs. Boca Junioren

Donnerstag, 18. Juli – 19 Uhr – Palästinenser vs. Cuiaba

Donnerstag, 18. Juli – 21:30 Uhr – Quito League vs. Immer bereit

Donnerstag, 18. Juli – 21:30 Uhr – Cerro Porteño vs. Athetico Paranaense

RÜCKKEHRSPIELE

Dienstag, 23. Juli – 19 Uhr – Racing (Uruguay) vs. Huachipato

Dienstag, 23. Juli – 21:30 Uhr – Inter de Porto Alegre vs. Zentraler Rosenkranz

Dienstag, 23. Juli – 21:30 Uhr – RB Bragantino vs. Barcelona von Ecuador

Mittwoch, 24. Juli – 19 Uhr – Universidad Católica (Ecuador) vs. Freiheit Paraguays

Mittwoch, 24. Juli – 21:30 Uhr – Boca Juniors vs. Valley Independent

Donnerstag, 25. Juli – 19 Uhr – Cuiabá vs. palästinensisch

Donnerstag, 25. Juli – 21:30 Uhr – Always Ready vs. Liga von Quito

Donnerstag, 25. Juli – 21:30 Uhr – Athletico Paranaense vs. Cerro Porteño

-

NEXT Plan B für Leny Yoro äußert sich öffentlich zu Real Madrid: „Wenn sie mich anrufen…“