Erdbeben mittlerer Stärke erschüttert die Regionen Antofagasta und Atacama | National

Erdbeben mittlerer Stärke erschüttert die Regionen Antofagasta und Atacama | National
Erdbeben mittlerer Stärke erschüttert die Regionen Antofagasta und Atacama | National
-

SIEHE ZUSAMMENFASSUNG

Automatische Zusammenfassung generiert mit künstlicher Intelligenz

Ein Erdbeben der Stärke 5,2 erschüttert Antofagasta und ist in Atacama zu spüren, dessen Epizentrum in der Nähe der La-Escondida-Mine liegt. Das Nationale Seismologische Zentrum berichtet, dass das Beben um 10:24 Uhr in einer Tiefe von 96,6 km auftrat. In Antofagasta war es mit Intensität IV zu spüren, während es in Atacama in El Salvador mit Intensität III wahrgenommen wurde.

Entwickelt von BioBioChile

A Erdbeben Es ereignete sich am Morgen dieses Sonntags im Antofagasta-Regionwas auch in der wahrgenommen wurde Atacama-Region.

Dies geschah gegen 10:24 Uhr und hatte eine Stärke von 5,2berichtete das Nationale Seismologische Zentrum.

Das Epizentrum war 37 Kilometer westlich der Mine La Escondida und 96,6 Kilometer tief.

Mittlerweile ist die Senapred berichtete über die folgenden Mercalli-Intensitäten:

Region Antofagasta

Antofagasta: IV

Sierra Gorda: III

María Elena: III

Atacama-Region

El Salvador: III

-

PREV Die Justiz forderte die Eltern auf, die Telefone ihrer Kinder zu überprüfen und die Gruppen zu melden
NEXT Mehr als 900 ältere Erwachsene versammelten sich im Duam Space