Alfaro: Die Möglichkeiten des Nahhandels

-

Die Plaza de España, die Achse des gesellschaftlichen Lebens von Alfaro, erwachte gestern in einem anderen Erscheinungsbild. In seinem Herzen wuchsen mehrere rechteckige Zelte. Den ganzen Tag über waren sie Gastgeber von etwa zwanzig Handels- und Gastgewerbebetrieben, die ihre Produkte präsentierten Produkte und Dienstleistungen an alle, die an ihren Ständen vorbeikamen. Es war die Form, die bei der ersten Ausgabe der Messe für lokale Produkte angenommen wurde, die von der Abteilung für Bürgerbeteiligung, Handel und Restaurierung des Stadtrats von Alfaro zusammen mit der Wirtschaftsentwicklungsagentur von La Rioja (ADER) gefördert wurde.

Mit dieser Aufteilung wurde die Plaza de España zu einem Open-Air-Einkaufszentrum, das eine gute Darstellung des Handels und der Gastfreundschaft von Alfaro vereinte. Da die Sonne am letzten Frühlingssonntag bereits sommerlich schien, marschierten ab Mittag Hunderte Menschen vor den Ständen. Ein reger Zustrom, der den ganzen Nachmittag über anhielt, bis er den Höhepunkt dieser lokalen Produktmesse erreichte: eine Parade, bei der ein Großteil der Produkte, die die mehr als zwanzig teilnehmenden Betriebe den ganzen Tag über der Öffentlichkeit präsentiert hatten, zum Leben erweckt wurde.

Bei sanfter Hintergrundmusik konnte das Publikum in die Stände blicken. Er fand alles, von frischem Obst über Futtermägen und Kühlschränke bis hin zu Reiseplänen in lokalen Agenturen, um die Erholung zu bereichern und Grenzen zu erweitern.

Denn wer die Messe besuchte, fand alle Bereiche vor, die er brauchte, um seine Bedürfnisse und Geschmäcker abzudecken. Und auch das Hissen der Flagge, dass sie in der gleichen Stadt mit Einrichtungen abgedeckt werden können, die von Vertrauen geführt werden, von Nachbarn, die sich gegenseitig beim Vornamen, Nachnamen und Spitznamen nennen, die aus Erfahrung, Wissen und Nähe beraten.

Von Optikern bis zu Juweliergeschäften, Mode, Schuhen und Accessoires für die ganze Familie, von Kindern bis zu Erwachsenen, Floristen, die das Zuhause mit Düften und Farben erfüllen, Buchhandlungen und Schreibwarenläden für alle Arten von Bestellungen, Baumärkte für alles, was zu Hause benötigt wird , zusätzlich zu Versicherungen… oder Friseuren und Styling. Einige der Stände schmückten ihre Präsenz mit Workshops wie dem Verzieren von Karten für Kinder oder dem Binden von Krawatten, mit erheblichen Rabatten und Geschenken, um Einkäufe anzulocken, oder mit Frisurenausstellungen… Eine echte Demonstration ihres Könnens.

#Argentina

-