Radio Havanna Kuba | Umfrage präsentiert Favoriten für Parteiwahlen in Uruguay

Radio Havanna Kuba | Umfrage präsentiert Favoriten für Parteiwahlen in Uruguay
Radio Havanna Kuba | Umfrage präsentiert Favoriten für Parteiwahlen in Uruguay
-

Montevideo, 22. Juni (RHC) Yamandú Orsi für die Frente Amplio (FA), Álvaro Delgado für die Nationalpartei und Andrés Ojeda für die Colorados sind heute die Favoriten für die parteiinternen Wahlen in Uruguay, laut einer am Samstag veröffentlichten Umfrage .

Dies sind die Ergebnisse der letzten Umfrage der Firma Equipos vor der Parteiwahl am Sonntag, 30. Juni.

Im FA führt Yamandú die interne Abstimmung mit 58 Prozent der Abstimmungsabsichten an. Ihr folgt die Bürgermeisterin von Montevideo mit Lizenz, Carolina Cosse (37 Prozent).

Der Unterschied zwischen ihnen verringert sich auf 10 Prozentpunkte in einem Szenario, in dem die am stärksten politisierten Wähler wählen gehen, sagt Equipo.

Etwas mehr als eine Woche vor Schluss hat der Kandidat Álvaro Delgado weiterhin einen „großen Unterschied“ und „deutlich über der Fehlergrenze“ innerhalb der Nationalpartei, sagte Ignacio Zuasnábar, Direktor von Teams.

Delgado erhält 64 Prozent der Unterstützung, gefolgt von Laura Raffo mit 25 und Senator Jorge Gandini mit 11 Prozent.

Laut der Umfrage liegt Andrés Ojeda mit 45 Prozent der Anhänger der Colorado Party (PC) an der Spitze.

Zuásnabar war der Ansicht, dass die interne Partei des PC aufgrund der Anzahl der Kandidaten und der hohen Fehlerquote am kompliziertesten sei.

Die internen Wahlen sind für politische Parteien obligatorisch, die zur Teilnahme an den nationalen Wahlen im Oktober zugelassen sind, bei denen es um die Präsidentschaft der Republik und die Zusammensetzung des Parlaments geht.

Die Wahlen am 30. Juni sind für die Wähler freiwillig und werden über die Präsidentschaftskandidaten jeder Partei entscheiden. (PL)

-

NEXT Nach der Weihe sprach Scaloni über seine Zukunft als Trainer der Nationalmannschaft und richtete eine Nachricht an Dybala